Werbung
Blog Tauchshop finden Ersatzbrevet

Tauchen in Texas

Erkunde das Tauchen in Texas

Die Unterwasserwelt wird Sie beim Tauchen in Texas mit ihrer Schönheit beeindrucken. Natürliche Quellen, sieben große Flüsse, künstliche Seen und der Golf von Mexiko bieten einzigartige Erlebnisse.

Ein beliebter Tauchgang in Texas mit 200 sprudelnden artesischen Quellen ist Spring Lake. Der See glänzt in der Sonne und zieht seit der Eiszeit Wildtiere und andere Besucher an: Mit der dichtesten Schildkrötenpopulation in den USA ist Spring Lake mit diesem einzigartigen Ökosystem gesegnet.

Sobald Sie die Lagunen, den See und die Flüsse genossen haben, liegt das Flower Gardens Banks National Marine Sanctuary im Golf von Mexiko. Ein typischer Tauchgang springt in kristallklares, blaues Wasser, und Barrakudaschulen begrüßen Sie. Beim Abstieg wird die Koralle kilometerweit weiterlaufen. Achten Sie bei Ihrer Ankunft im Sand auf Ammenhaie, Stachelrochen und Mantarochen.

Übersetzt von 
Wann taucht man in Texas am besten?

Die Quellwassertemperaturen in Texas betragen in der Regel das ganze Jahr über 22 ° C (72 ° F) und sind von Juni bis November im Allgemeinen am wärmsten. März-Juni ist normalerweise die Zeit für Klarheit des Wassers in Texas Seen.

Für das Tauchen im Golf von Mexiko wandern in der Wintersaison von Januar bis April Schwärme von Hammerhaien durch das National Marine Sanctuary der Flower Gardens Banks.

Der Sommer fällt zwischen Mai und September, wobei die ruhigste See normalerweise von Juli bis September auftritt. Die Sichtweite reicht von 9 bis 18 m im Winter und von 22 bis 30 m im Sommer.

Übersetzt von 

Tauchplätze und Tauchshops in Texas

Finde PADI-Tauchshops vor Ort und erkunde die Top-Tauchplätze mit unserer Karte.

img
PADI Club beitreten
Erhalte 20 % Rabatt auf Kurse sowie Zugang zu weiteren Vorteilsangeboten im Wert von über 340 USD!
Club beitreten
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Buche ein Taucherlebnis in Texas

Tauchplätze in Texas

Mehr Informationen

Der Dallas / Fort Worth International Airport (DFW) ist der größte Flughafen in Texas und der zweitgrößte Flughafen in den USA, gemessen an Größe und Passagieren.

Von Europa aus dauert der Flug nach Texas etwas mehr als 10 Stunden, normalerweise zum Flughafen Austin-Bergstrom (AUS) in Austin, zum Flughafen Dallas Fort Worth (DFW) in Dallas und zum internationalen Flughafen Houston (IAH) in Houston.

Zeitzone
UTC-05: 00
Telefon
+1
Währung
USD
Netzspannung
120 V
Stecker
EIN, B
Sprachen
Englisch
1. Stufe
INT / Yoke / K
Internationale Flughäfen
Dallas Fort Worth Intl (DFW)
Übersetzt von 

Beliebte Kurse: Texas

Texas: Die besten Orte zum Tauchen

x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren