Informationen zum Kurs

In den Emergency First Response® Erstversorgung und Zweitversorgungskursen lernst du, was in den kritischen Momenten zwischen dem Eintreten eines lebensbedrohlichen Notfalls und der Ankuft der Rettungskräfte zu tun ist.

Du lernst, wie Du HLW durchführst, Erste Hilfe zur Schmerzlinderung, Einschätzung von verschiedenen Verletzungen und Krankheiten durchzuführen und übst Verbände und Schienen anzulegen.

Wann immer du möchtest, wähle diesen Kurs
  • HLW lernen
  • Deine Erste-Hilfe-Fertigkeiten verbessern
  • Auf einen Notfall vorbereitet sein
Erfahre, wie
  • Auf verschiedene Krankheiten und Verletzungen reagieren
  • Jemandem bei einem Erstickungsanfall helfen
  • Eine mögliche Wirbelsäulenverletzung managen
  • Verbände und Schienen anlegen

Emergency First Response Primary und Secondary Care Training

Der Emergency First Response® Primary Care (CPR) und Secondary Care (First Aid) Kurs kombiniert flexible Online-Selbststudien mit persönlichem Training. Es ist dein Kurs in deinem Tempo. Übe eine Fertigkeit, bis du sicher bist, bevor du zum nächsten weitermachst.

Weitere Informationen

 
Medizinische Anforderung

Zum Tauchen braucht man ein Minimum an Gesundheit und Fitness. Chronische, gesundheitliche Probleme, bestimmte Medikamente und/oder eine kürzlich erfolgte Operation können bedingen, dass du ein ärztliches Attest vorlegen musst, bevor du Tauchen darfst.

Vermeide Unannehmlichkeiten, lade dir das Formular 'Diver Medical‘ (Taucher Medizincheck) herunter und beantworte die dortigen Fragen, um sicherzustellen, dass du kein ärztliches Attest brauchst, bevor du dich zu einem Tauchkurs anmeldest. Tauchlehrer, Divemaster und Mitarbeiter des Tauchcenters sind keine Ärzte und sollten nicht um medizinischen Rat gebeten werden; ein OK zum Tauchen aus medizinischer Sicht kann nur durch einen Arzt / eine Ärztin erfolgen.

Falls du medizinische Fragen zum Tauchen hast (oder dein Arzt / deine Ärztin), kontaktiere bitte die Experten von Divers Alert Network (DAN).

 
Voraussetzungen und Mindestalter

Mindestalter: keines

Kursvoraussetzungen: keine, außer dem Wunsch, anderen zu helfen

 
Andere Kosten & Ausrüstung

Dieser Kurs erfordert sowohl Selbststudium als auch Training mit einem Instructor. Der auf unserer Webseite gekaufte Online-Kurs deckt nur die Kosten für den Teil des Selbststudiums ab.

Es entstehen zusätzliche Kosten für das persönliche Training mit einem EFR-Instructor. Die Kosten hängen von Kursgröße, Kursort und anderen Faktoren ab. Kontaktiere ein PADI Dive Center oder Resort, um weitere Informationen auch zu Preisen zu erhalten 

Aus hygienischen Gründen mussen alle Schüler eigene persönliche Schutzausrüstung wie Handschuhe, Verbände für praktische Simulationen und einen Beatmungsschutz haben. Frag deinen Instructor, wenn Du mehr darüber wissen möchtest.

 
Zeitaufwand

Selbststudium: 2-4 Stunden

Gesamter Kurs: 1-2 Tage

 
Verfügbare Sprachen

English, Spanish, Swedish, Portuguese, Russian, Italian, Dutch, German, Finnish, French, Japanese, Chinese Simplified, Chinese Traditional.

Informationen über weitere verfügbare Sprachen erhältst du in deinem PADI-Tauchcenter.

 
Systemanforderungen

PADIs Online-Kurse funktionieren mit den nachfolgend aufgeführten Browsern. Für die beste Lernerfahrung solltest du dich vergewissern, dass dein Browser aktuell ist.

Chrome
Safari
Edge
Firefox

Falls du irgendwo keinen Internetzugang hast, kannst du die PADI Training App verwenden, um dir Kursinhalte herunterzuladen und offline zu lernen. Inhalte lassen sich in kleinen „Portionen“ herunterladen, die etwa eine Dateigröße ca. 981 MB haben. Wenn du wieder online bist, kannst du deinen Fortschritt hochladen und da mit dem Lernen weitermachen, wo du aufgehört hast. 

Die PADI Training App ist für Android™ und Apple® iOS Geräte verfügbar. Für ein ideale Lernerlebnis sollten die Geräte nicht älter als drei Modelle und mit dem aktuellsten Betriebssystem ausgestattet sein.

 
Nach diesem Kurs
Dein EFR Instructor kann dir auch beibringen, wie du Kindern und Säuglingen Herz-Lungen-Wiederbelebung verabreichst oder wie du einen Defibrillator verwenddest. Frag nach zusätzlichen Informationen.

Mehr Kurse

Professionel
Emergency First Response Instructor
Weiterbildung
Emergency Oxygen Provider