Tauchermesser

Zubehör

Beschreibung

Ein Tauchermesser ist ein brauchbares Tool, das Taucher gelegentlich verwenden, um eine Angelschnur durchzuschneiden oder damit gegen die Tauchflasche zu klopfen, um Aufmerksamkeit beim Tauchpartner zu erzeugen. Einige Gegenstände dieser Kategorie sind nicht wirklich Messer, sondern vielmehr Werkzeuge zum speziellen Gebrauch unter Wasser. Tauchermesser und Taucherwerkzeuge sind keine Waffen und dürfen niemals verwendet werden, um Unterwasserlebewesen zu verletzen oder die Unterwasserwelt zu schädigen. Suche dein PADI Dive Center oder Resort auf, um dir Tauchermesser und Werkzeuge anzuschauen und dich beraten zu lassen.

Standardmerkmale

  • Messerscheide mit Befestigung, um das Messer an deiner Ausrüstung zu befestigen, etwa an deinem Tarierjacket oder auf der Rückseite deiner Instrumentenkonsole; du kannst es auch mit Riemen an der Bein-Innenseite oder am Handgelenk befestigen. Die Messerscheide muss das Messer gut sichern, es muss sich aber auch gut mit einer Hand herausziehen lassen.
  • Scharfe Klinge zum Schneiden.
Arten von Taucherwerkzeugen
  • Tauchermesser – ein Messer aus Edelstahl oder Titan, im Allgemeinen mit einer scharfen Schneide und einem Sägeschliff. Es gibt sie in verschiedenen Größen, von sehr kompakt bis groß.
  • Taucherwerkzeug – ein Tauchermesser, bei dem die scharfe Spitze durch eine Art Brecheisen ersetzt ist.
  • Taucherschere – Schere, die zum Zerschneiden auch von Monofilament-Schnüren geeignet ist.
  • Netzschneider – spezielle Haken mit einer Schneide zum Zerschneiden von Angelschnüren oder Netzen.

Optionale Merkmale

  • Titan – sehr korrosionsbeständig und leicht.
  • Griff aus Metall – bei größeren Messern dient ein Griff aus Metall auch als Hammer oder als stabile Oberfläche, um damit an deine Tauchflasche zu klopfen.

Wie man Wählt

  1. Beginne mit der Entscheidung, wo du dein Tauchermesser oder Taucherwerkzeug befestigen wirst, weil sich dadurch schon die Größe bestimmen lässt. Wenn du viel auf Reisen bist, ist ein kleineres Messer oder eine Schere die bessere Wahl. Wenn du viel auf Reisen bist, ist ein kleineres Messer oder eine Schere deine beste Wahl.
  2. Sobald du dir über die Stelle der Befestigung und die ungefähre Größe im Klaren bist, schau dir verschiedene Messer bei deinem PADI Dive Center oder Resort an.
    • Prüfe, wie es dir in der Hand liegt. Wenn du normalerweise Handschuhe beim Tauchen trägst, probiere den Griff mit angezogenen Handschuhen aus.
    • Löse das Messer mehrmals aus der Messerscheide und stecke es wieder hinein, um ein Gefühl zu bekommen, wie einfach es geht. Probiere dies möglichst auch mit angezogenen Handschuhen und befestige das Messer auch dort, wo du es tragen möchtest.
  3. Wähle das beste Tauchermesser oder Taucherwerkzeug anhand der Merkmale, die dich ansprechen.
  4. Erwäge, dir zwei Taucherwerkzeuge zu besorgen – ein Tauchermesser und eine Schere (oder einen Netzschneider), wenn du in Gegenden tauchst, wo du auf viele zurückgelassene Angelschnüre treffen könntest.

Mehr Tauchausrustung