ERÖFFNE EIN PADI DIVE CENTER ODER RESORT

Eröffne ein PADI Dive Center oder Resort

Hast du schon mal darüber nachgedacht, dein eigenes Business zu haben, um dich als Eigentümer eines PADI Dive Centers oder Resorts wirtschaftlich am Lifestyle des Tauchens erfreuen zu können? Bist du bereit:

  • Zu deinem Traumjob?
  • Das, was du tust, zu lieben und dein eigener Boss zu sein?
  • Dafür bezahlt zu werden, dass du Tauchen gehst und anderen hilfst, ihr Leben zu ändern?
  • Dir das „ooh“ und „aah“ von Leuten anzuhören, wenn du ihnen sagst, womit du deinen Lebensunterhalt verdienst?

Falls du irgendetwas davon mit „Ja“ beantwortet hast, dann bist du bereit, den Weg zu deinem eigenen Business zu gehen und ein PADI Dive Center oder Resort zu eröffnen. Ein PADI Dive Center oder Resort ist sozusagen das Herz der Tauchbranche. Als Eigentümer eines Tauchgeschäfts hast du das Privileg und die Verantwortung, den Menschen in deiner Gegend die wunderbare Welt des Tauchens und den Schutz der Unterwasserwelt nahezubringen.

Wie man mit seinem eigenen Tauchbusiness beginnt

Ein eigenes Business zu gründen, kann aufregend sein und einem viel abverlangen. Um erfolgreich zu sein, braucht es realistische Business-Kompetenzen, ganz besonders im heutigen Marktgeschehen, das von einem weitaus komplexeren Wettbewerb und wesentlich besser informierten Kunden geprägt ist, als jemals zuvor.

Tipps für den Start

  • Informiere dich über PADIs erhebliche Mitgliedschaftsvorteile, einschließlich dem Angebot an Business-Trainingsprogrammen für Eigentümer und Manager von PADI Dive Centers.
  • Besorge dir: PADIs Professional Reference Collection DVD und studiere dann The Business of Diving – A Guide to Success in the Recreational Dive Industry. Dieses Produkt beinhaltet auch das Buch Children and Scuba Diving: A Resource Guide for Instructors and Parents sowie eine Sammlung wichtiger Artikel mit dem Titel The Best of The Undersea Journal, die einen tieferen Einblick in das Tauchbusiness erlauben. Die DVD ist bei deinem PADI Regionalsitz erhältlich.
  • Informiere dich ausgiebig, was für die Gründung und Führung eines Unternehmens erforderlich ist. In vielen Ländern bieten Banken eine Start-Up-Beratung für Kleinunternehmen, als Möglichkeit der Werbung für ihre Geschäftskonten-Packages. Dies kann hilfreich sein, um deinen Businessplan zu erstellen. Auch von Regierungen gibt es verschiedene Angebote die man nutzen sollte, in den USA zum Beispiel “Small Business Administration” – www.sba.gov
  • Zu überlegen ist auch, ein bestehendes Tauchgeschäft zu kaufen, statt ein neues aufzubauen. Falls du ein PADI Mitglied bist, schau dir entsprechende Verkaufsinserate auf der PADI Pros’ Seite an.
  • Erstelle einen Businessplan, der unter anderem Folgendes beinhalten sollte: Strategien für die geplante Nutzung von Räumlichkeiten und Einrichtungen, benötigte Business-Schulungen und Weiterbildung, Marketing und Public Relations, Kenntnisse des örtlichen Marktes und der demografischen Entwicklung, Investitionskosten und Einkommensprognosen.
  • Studiere PADIs Statistiken.
  • Erstelle einen realistischen Zeitplan für die Eröffnung deines Tauchgeschäfts.
  • Lege los! Kontaktiere die PADI Retail and Resort Association bei deinem PADI Regionalsitz. Frage nach den PADI Dive Center und Resort Standards. Informiere dich auch über die PADI Dive Shop Mitgliedschaftsstufen.