PADI ELEARNING

Was ist PADI eLearning?

Elektronisches Lernen (eLearning) ist Online-Unterricht unter Nutzung des Internets und einer entsprechenden Technologie. Das PADI eLearning erlaubt es dir, mit deiner Tauchausbildung online so zu beginnen, wie es für dich am Angenehmsten ist, und deine Ausbildung im Wasser bei einem PADI Profi abzuschließen. Mit PADI eLearning absolvierst du den theoretischen Teil der populärsten Kurse in deinem eigenen Tempo – indem du zu jeder Zeit und an jedem Ort lernen kannst, wenn du über eine schnelle Internetverbindung verfügst. Falls du stark beschäftigt bist oder lieber online lernst, ist eLearning eine gute Wahl.
Welche Online-Kurse gibt es momentan?

  • PADI Open Water Diver Online – verfügbar in Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Holländisch, Russisch, Chinesisch und Koreanisch
  • PADI Advanced Open Water Diver Online – Englisch
  • PADI Enriched Air Diver Online – Englisch und Japanisch
  • PADI Digital Underwater Photographer Online – Englisch
  • PADI Scuba Tune-up Online – Englisch
  • Dive Theory Online – Englisch und Japanisch
  • PADI Rescue Diver Online – Englisch
  • PADI Divemaster Online – Englisch und Japanisch
  • PADI Instructor Development Online – Englisch, Japanisch und Spanisch

Weitere Sprachen und Kurse sind in Arbeit.

 

Welches Online-Programm ist das Richtige für mich?

PADI Open Water Diver Online ist für Anfänger, die das Tauchen erlernen wollen und ihr erstes Brevet (d. h. ihren ersten Taucherausweis) anstreben.

PADI Advanced Open Water Diver Online ist perfekt für brevetierte Taucher, die ihre Tauchfertigkeiten verbessern, einige neue Fertigkeiten erlernen oder mehr Zeit mit einem PADI Instructor verbringen wollen. Das Online-Programm beinhaltet sieben Abenteuertauchgänge, die man sich als ein Hineinschnuppern in einen Spezialkurs vorstellen kann.

PADI Enriched Air Diver Online liefert die theoretischen Grundlagen für PADIs populärsten Spezialkurs. Du lernst dabei die Vorteile, Sicherheitsüberlegungen und wichtige Verfahren für das Tauchen mit Enriched Air Nitrox kennen (EANx = Luft mit höherem Sauerstoffgehalt).

PADI Digital Underwater Photographer Online unterrichtet dich in der SEA Methode (shoot, examine, adjust – Auslöser betätigen, Aufnahme beurteilen, Einstellungen anpassen), um schnell und einfach deine Lieblingsmotive und erlebnisreichsten Momente unter Wasser digital festzuhalten. Dieses Online-Programm beinhaltet auch einen Überblick über die Unterwasser Videografie.

PADI Scuba Tune-up Online ist ein Programm, mit dem du deine Tauchkenntnisse und die Verfahren für sicheres Tauchen auffrischen kannst. Absolviere zunächst das Online-Programm, bevor du zu deinem PADI Dive Center oder Resort gehst, um im Rahmen des PADI Scuba Review Programms auch deine Tauchfertigkeiten aufzufrischen.

PADI Dive Theory Online eignet sich hervorragend, wenn du deine tauchtheoretischen Kenntnisse verbessern möchtest. PADI Divemaster Kandidaten, Profis, die sich auf einen Instructor Development Course (IDC) vorbereiten, IDC Staff Instructor Kandidaten und Bewerber für einen Course Director Training Course können dieses Programm auch nutzen, um sich auf die Tauchtheorie-Prüfungen vorzubereiten.

PADI Instructor Development Online ist der Selbststudium-Teil des Instructor Development Course (IDC). Die neun Online-Kapitel enthalten die grundlegenden Informationen, mit denen sich die Tauchlehrerkandidaten besser auf ihr Ziel vorbereiten können, PADI Instructor zu werden und das PADI-System der Tauchausbildung zu unterrichten.

Ich habe Probleme, mich bei PADI eLearning zu registrieren. Was könnte der Grund sein?

Probleme bei der Registrierung werden typischerweise durch eins von Folgendem verursacht:

  1. Es wurde kein PADI Dive Center gewählt. Du musst ein PADI Dive Center wählen, oder deine Zahlung wird vom System nicht akzeptiert.
  2. Achte auf die kleinen roten Sternchen, die unvollständige Angaben anzeigen. Prüfe bitte genau, dass du alle Felder des Registrierungsformulars ausgefüllt hast.
  3. Du verwendest ein iPad? PADI eLearning verwendet für die integrierten Clips Adobe Flash, das mit dem iPad oder anderen Apple iOS Geräten (iPods und iPhones) nicht kompatibel ist. Der PADI Open Water Diver TouchTM ist PADIs Open Water Diver Kurs für Tablets; frage deinen PADI Instructor nach den Optionen, die es speziell für iPads und Android Tablets gibt.
  4. Verwendest du den Internet Explorer? Das PADI eLearning System ist nicht kompatibel mit der 64-bit Version des Microsoft Internet Explorer Browsers. Falls du die 64-bit Version des Internet Explorers verwendest, stelle bitte auf die 32-bit Version um oder verwende einen anderen Browser – Firefox oder Chrome.
  5. Du nutzt eine Firewall? Die Proxy oder Firewall von Unternehmen können ebenfalls Schwierigkeiten verursachen. Die Lösung hierfür ist, dich von deinem Computer zu Hause zu registrieren.
  6. Probleme mit deiner Kreditkarte? Stelle bitte sicher, dass du alle Angaben deiner Kreditkarte korrekt eingetragen hast und die Karte nicht abgelaufen ist.

In einigen Fällen musst du deinen Browser ganz schließen – statt nur den Tab oder das Fenster zu schließen; versuche es dann erneut. Starte deinen Browser erneut und gehe zu PADI eLearning, um deine Registrierung abzuschließen.

Ich kann mich beim eLearning nicht einloggen. Was könnte hierfür die Ursache sein?

In den meisten Fällen haben Login-Probleme ihre Ursache in einer unvollständigen Registrierung. Häufig ist der Grund, dass bei der Registrierung kein PADI Dive Center gewählt wurde. Folge bitte den nachfolgenden Schritten, um ein PADI Dive Center zu wählen und das Registrierungsverfahren abzuschließen.

  1. Schließe deinen Browser zur Gänze (nicht nur den Tab).
  2. Starte deinen Browser erneut und gehe zur PADI eLearning Registrierungsseite.
  3. Klicke auf “Purchase an eLearning course” (Kaufe einen eLearning Kurs) und folge den Hinweisen bis du zur Anzeige gelangst, die fragt, ob du ein Passwort hast.
  4. Ändere das “no” zu “yes” (nein zu ja).
  5. Gib deine eMail-Adresse und dein Passwort ein und folge den Hinweisen, um das Registrierungsverfahren durch Wahl eines PADI Dive Centers abzuschließen. Wenn dies erfolgt ist, wirst du gebeten deine Zahlungsmethode einzugeben und die Registrierung abzuschließen.

Falls die obigen Schritte das Problem nicht lösen, kontaktiere uns bitte wie folgt:

Was mache ich, wenn ich mich an meinen eLearning Benutzernamen oder mein Passwort nicht erinnere?

Dein eLearning Benutzername ist die eMail-Adresse, die du bei deiner Registrierung verwendet hast. Falls du deine Haupt-eMail-Adresse bereits versucht hast, versuche andere eMail-Adressen, die du ebenfalls nutzt.

Dein Passwort kannst du dir zuschicken lassen, indem du auf den “Forgot Password” (Passwort vergessen) Link auf der eLearning Log-in-Seite klickst; dein Passwort wird an diejenige eMail-Adresse geschickt, die mit deinem Konto verbunden ist.

Wo kann ich meinen PADI eRecord finden?

Logge dich bei PADI eLearning ein. Deinen eRecord kannst du jederzeit einsehen und abrufen; besuche dazu den Menüpunkt “Training” (Ausbildung) und klicke auf den eRecord Link, der unterhalb des Kursnamens erscheint.

Mein Name ist in meinem eLearning-Konto falsch geschrieben. Wie kann ich das ändern?
Kontaktiere bitte deinen PADI Regionalsitz, um die Schreibweise deines Namens zu ändern (gestatte bitte 5-10 Arbeitstage):

Die mit meinem eLearning-Konto verbundene eMail-Adresse ist falsch geschrieben. Wie kann ich das ändern?

Kontaktiere bitte deinen PADI Regionalsitz, um deine eMail-Adresse zu korrigieren. Nur kleinere Schreibfehler können korrigiert werden. Ein Änderung von einem eMail-Konto auf ein anderes eMail-Konto ist nicht möglich. (Für Korrekturen gestatte bitte 5-10 Arbeitstage.):

Ich muss die Sprache meines PADI eLearning Programms ändern. Wie mache ich das?

Kontaktiere bitte deinen PADI Regionalsitz, um dein PADI eLearning Programm auf eine andere Sprache zu ändern, falls verfügbar (gestatte bitte 1-2 Arbeitstage):

Ich möchte das PADI Dive Center oder Resort ändern, das mit meinem eLearning Konto verbunden ist. Geht das?

Sobald du dich registriert hast, kannst du das mit deinem Online-Programm verbundene PADI Dive Center oder Resort nicht mehr ändern. Jedoch wird der eRecord, den du bei Abschluss deines Online-Lernens erhältst, von jedem PADI Dive Center, Resort oder Instructor weltweit akzeptiert. Wo du deine Ausbildung abschließt, liegt bei dir, daher ist es nicht notwendig, das mit deinem eLearning Konto verbundene PADI Dive Center oder Resort zu ändern.

Warum kann ich keine Videos, Präsentationen und/oder Quizzes sehen?

Dieses Problem wird typischerweise durch eins von Folgendem verursacht:

Der Pop-up Blocker deines Computers wurde nicht deaktiviert. Viele Features des PADI eLearning Programms sind Pop-ups, falls dein Computer also Pop-ups blockiert, kannst du sie nicht sehen. Du musst den Pop-up Blocker deaktivieren.

  1. Die Sicherheitseinstellungen sind auf „hoch“ eingestellt (dies gilt insbesondere für Microsoft Vista), was viele Features des PADI eLearning Programms beeinträchtigt.
  2. Verwendest du ein Apple Gerät? PADI eLearning verwendet für die integrierten Clips Adobe Flash, das mit dem iPad oder Apples Standard-Browser (ohne spezielle Plugins) nicht kompatibel ist. Falls du einen Apple Desktop-Computer oder einen Apple Laptop verwendest: PADI eLearning ist sowohl mit Crome als auch Firefox für Mac kompatibel. Schalte bitte Safari ab, wenn du deinen Computer einschaltest, da dies wahrscheinlich der eingestellte Standard-Browser ist und die Funktionalität des eLearning Systems beeinträchtigen wird. Falls du ein iPad verwendest: Der PADI Open Water Diver TouchTM ist PADIs Open Water Diver Kurs für Tablets; frage deinen PADI Instructor nach den Optionen, die es speziell für iPads und Android Tablets gibt.
  3. Verwendest du den Internet Explorer? Das PADI eLearning System ist nicht kompatibel mit der 64-bit Version des Microsoft Internet Explorer Browsers. Falls du die 64-bit Version des Internet Explorers verwendest, stelle bitte auf die 32-bit Version um oder verwende einen anderen Browser – Firefox oder Chrome.
  4. Du nutzt eine Firewall? Die Proxy oder Firewall von Unternehmen können ebenfalls Schwierigkeiten verursachen. Die Lösung hierfür ist, dich von deinem Computer zu Hause zu registrieren.
  5. Browser Störung. Falls dein Browser „hängt“, musst du ihn komplett schließen (nicht nur den Tab) und ihn erneut starten. Sei sicher, dass du die Seite neu aufrufst, bevor du erneut beginnst, und rufe die Seite auch nochmals neu auf, bevor du die Frage oder Präsentation erreichst, mit der es ein Problem gab. Durch das neue Aufrufen der Seite leerst du den Cache des Browsers.

Falls die obigen Schritte das Problem nicht lösen, kontaktiere uns bitte wie folgt:

Mein PADI eLearning® Programm zeigt an, dass es abgelaufen ist (“expired”) und lässt mich nicht weiterarbeiten. Was bedeutet das?

Die PADI eLearning Programme haben eine Nutzungsdauer von 12 Monaten ab dem Moment, an dem du dich zum ersten Mal eingeloggt hast. Vor Ablauf dieses 12-Monate-Zeitraums wirst du 90 Tage vorher per eMail daran erinnert, und dann nochmals 60 Tage vor dem Ablaufdatum. Falls dein PADI eLearning Programm die 12 Monate überschritten hat und abgelaufen ist, kontaktiere bitte dein PADI Dive Center oder Resort, um Optionen zu besprechen, wie du deine Ausbildung abschließen kannst.

Funktioniert PADI eLearning auf Apple iOS Geräten?

Nein. PADI eLearning verwendet für die integrierten Clips Adobe Flash, das mit Apple iOS Geräten (iPads, iPods und iPhones) nicht kompatibel ist. Das PADI eLearning System ist mit den meisten aktualisierten Browsern für Windows und Mac Computer kompatibel. Falls du ein iPad verwendest: Der PADI Open Water Diver TouchTM ist PADIs Open Water Diver Kurs für Tablets; frage deinen PADI Instructor nach den Optionen, die es speziell für iPads und Android Tablets gibt.

Was ist ein PADI eLearning „Gift Pass“ (eLearning Geschenkgutschein)?

Ein PADI eLearning Gift Pass ist etwas Ähnliches wie ein online „Gift Certificate“ (Geschenkzertifikat). Wird ein solcher Gutschein gekauft, wird ein PIN-Code erzeugt, mit dem sich sein Empfänger sofort für einen bestimmten PADI eLearning Kurs registrieren kann. Jeder kann solche Gutscheine für jeden PADI eLearning Kurs kaufen, und einer anderen Person das Tauchen somit zum Geschenk machen.

Du kannst deinen „Gift Pass“ für spezielle Gelegenheiten besonders gestalten:

  • Geburtstage
  • Feiertage
  • Hochzeitstage
  • Graduierungen

Man kann sogar eine persönliche Nachricht für den Empfänger einfügen.

Was kostet ein PADI eLearning „Gift Pass“?

Ein solcher Gutschein kostet genausoviel wie der entsprechende Online-Kurs.

Kann ich überprüfen, ob ein „Gift Pass“ in Anspruch genommen wurde?

Ja, in der PADI eLearning Gift Zone kannst du dir jederzeit den Status deiner gekauften eLearning Gutscheine ansehen.

Haben PADI eLearning Gift Passes eine bestimmte Gültigkeitsdauer?

Nein, Gift Passes (eLearning Geschenkgutscheine) sind unbegrenzt gültig. Sobald jedoch ein Gift Pass in Anspruch genommen wurde, hat der eLearner 12 Monate Zeit, um den Online-Kurs abzuschließen.

Falls ich einen PADI eLearning Gift Pass an die falsche Person geschickt habe, kann ich ihn dann nochmals an jemand anderen schicken?

Ja, solange ein Gift Pass nicht in Anspruch genommen wurde, kannst du ihn an eine andere Person schicken.

Kann ich einen PADI eLearning Gift Pass ausdrucken und einem Freund persönlich überreichen?

Ja, in der PADI eLearning Gift Zone gibt es eine Option, deinen Gutschein auszudrucken.

Wer kann PADI eLearning Gift Passes (eLearning Geschenkgutscheine) kaufen?

Jeder kann einen Gift Pass für jeden PADI eLearning Kurs kaufen – PADI Dive Centers und Resorts, PADI Instructors, Reisebüros, Taucher, Familienmitglieder, Freunde, usw.

Fallen auf PADI eLearning Gift Passes Steuern an?

Je nachdem, wo du lebst, kann Umsatzsteuer (MWSt/VAT), Waren- und Dienstleistungssteuer (GST) oder auch überhaupt keine Steuer anfallen. Falls ein Gift Pass (ein eLearning Geschenkgutschein) weiterverkauft wird, kann es sein, dass auf diese Transaktion eine örtliche Steuer zu entrichten ist. Dies hängt vom betreffenden Ort und vom Besteuerungsstatus des einzelnen Unternehmens ab. Besprich steuerliche Fragen bitte mit deinem Steuerberater, falls du Gift Passes (PADI eLearning Geschenkgutscheine) an deine Kunden weiterverkaufen möchtest.

Wie werden PADI Dive Centers oder Resorts mit PADI eLearning Gift Passes verbunden?

Es gibt drei unterschiedliche Methoden:

  1. PADI Dive Centers und Resorts, die PADI eLearning Gift Passes über die PADI Pros’ Seite in der „eLearning Gift Zone“ kaufen, werden automatisch mit ihren gekauften eLearning Gutscheinen verbunden. Dies kann bei Inanspruchnahme nicht geändert werden.
  2. Wenn ein Kunde einen PADI eLearning Gift Pass kauft, kann er diesen als Option mit einem PADI Dive Center oder Resort verbinden. Dies kann bei Inanspruchnahme nicht geändert werden.
  3. Falls ein Käufer einen Gift Pass (einen PADI eLearning Gutschein) nicht mit einem PADI Dive Center oder Resort verbindet, wird der Empfänger bei Inanspruchnahme des Gutscheins aufgefordert, ein PADI Dive Center oder Resort zu wählen.

Wie nimmt ein eLearner einen PADI eLearning Gift Pass in Anspruch?

Beim Kauf eines Gift Passes wird ein PIN-Code erzeugt, mit dem sich sein Empfänger für einen bestimmten PADI eLearning Kurs registrieren kann. Der PIN-Code ist so etwas wie Bargeldersatz, ähnlich wie jedes andere Geschenkzertifikat.

Wie kann ich als Käufer einen PADI eLearning “Gift Pass” weitergeben?

Für die Weitergabe gibt es drei Optionen:

  1. Verschicke den Gift Pass per eMail als Geschenk.
  2. Drucke den Gift Pass mit dem PIN-Code aus und überreiche ihn dem Empfänger persönlich.
  3. Gib den PIN-Code mündlich weiter, womit diese Person den eLearning Gutschein in Anspruch nehmen kann.

Firefox meldet, dass mein 'Adobe Flash' Plugin ein Update benötigt

Besuche www.adobe.com, lade dir die aktuelle Version des Flash Plugins herunter und installiere sie.

Um das Plugin zu aktivieren, folge den Anweisungen auf Mozilla.org (der Firefox Webseite).

Hast du weitere Fragen?

Kontaktiere bitte dein örtliches PADI Tauchcenter oder deinen PADI Regionalsitz: