Kurse zum technischen Tauchen

PADI Discover Technical Diving
Weiterbildung
Discover Technical Diving
Tec 40
Weiterbildung
Tec 40
Tec 45
Weiterbildung
Tec 45
PADI Tec 50
Weiterbildung
Tec 50
PADI Tec Sidemount
Weiterbildung
Tec Sidemount
Tec Sidemount Instructor
PADI Profis
Tec Sidemount Instructor

 

 

Tec Card

Warum PADI?

PADI TecRec-Kurse legen den Grundstein für technische und Rebreather-Tauchkurse. Diese Kurse vermitteln ein solides Fundament und nach erfolgreichem Abschluss sind die Taucher nicht nur selbstbewusst sondern auch kompetent. Durch die TecRec-Kurse erweitern sich deine Tauchfähigkeiten und -kenntnisse merklich, da die PADI TecRec Kurse so ausgelegt sind, dass sie umfassend und praxisbezogen ausbilden und deshalb effektiv und bewährt sind. 

Als technischer Taucher lernst du mit dem Risiko umzugehen, das bei Tauchgängen über die Grenzen des Sporttauchens hinaus entsteht.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Informationen

Antworten auf Fragen im Zusammenhang mit Tec-Tauchen und Kreislaufgeräten

 
Muss ich die ganze Ausrüstung neu kaufen, bevor ich mit dem Tec-Tauchen beginne?

Meist reichen Tauchermaske, Nasstauchanzug, Trockentauchanzug und Flossen, die du zum Sporttauchen benutzt. Doch Tec-Tauchen ist eine eigene Disziplin mit spezifischen Anforderungen, denn für das Tec-Tauchen mit Systemen mit einem offenem Kreislauf benötigst du in der Regel zwei neue Tauchcomputer, die Atemgasmischungen und stufenweise Dekompression ermöglicheb, mehrere Lungenautomaten und ein Tec-Tarierjacket. Für das Tauchen mit Systemen mit einem geschlossenen Kreislauf benötigst du ein Kreislaufgerät, das im Allgemeinen ein eigenes Tarierjacket und integrierte Computer hat. Wenn du ein Freund der Tauchausrüstung bist, dann wird dich Tec-Tauchen begeistern.

 
Wie sicher ist Tec-Tauchen und Tauchen mit Kreislaufgerät?

Tiefer herabzusteigen und länger unter Wasser zu bleiben erhöht das Risiko in der Tat – die Wahrscheinlichkeit einer schweren Verletzung ist höher. Und genau deshalb eignet sich Tec-Tauchen nicht für jeden. Mit einer angemessenen Ausbildung lernst du jedoch, mit diesen Risiken umzugehen und sie auf ein für die meisten Menschen annehmbares Niveau zu verringern. Das Risiko ist nichtsdestotrotz höher als beim üblichen Sporttauchen. 

 
Wie finde ich ein Tauchgeschäft, das Tec-Tauchen bzw. Tauchen mit Kreislaufgerät anbietet?

Gehe zum PADI Dive Shop Locator und gib TecRec Centers ins Suchfenster ein oder klicke einfach auf diesen Link, um die Suche zu beginnen.

 
Was können Tec Instructors unterrichten?

Tec Instructor

  • kann Tec 40 Diver und Discover Tec unterrichten

Tec Deep Instructor

  • kann Tec 40, Tec 45, Tec 50 Diver und Discover Tec unterrichten. Tec Trimix Instructor
  • kann Tec 65 und Tec Trimix Diver unterrichten.

Tec Sidemount Instructor

  • kann Recreational und Technical Sidemount Diver unterrichten.

Rebreather/Advanced Rebreather Instructor

  • kann Rebreather Diver und Advanced Rebreather Diver unterrichten.

Tec CCR Instructor

  • Tec 40 CCR Instructor
  • kann Tec 40 CCR Diver unterrichten.
  • Tec 60 CCR Instructor
  • kann Tec 60 CCR Diver unterrichten.
  • Tec 100 CCR Instructor
  • kann Tec 100 CCR Diver unterrichten.

 

 

Weiterlesen

Erfahre mehr über Tec-Tauchen und lies Tipps und Stories unserer Taucher.

Top 10 Tec Dives Card
Technisches Tauchen: Die 10 besten Tauchplätze der Welt

Einige der weltweit besten Tauchplätze sind für Sporttaucher unerreichbar.

Rebreather Card
Top 4 Gründe, Tauchen mit Kreislaufgerät auszuprobieren

Taucher mit Kreislaufgerät schätzen längere Tauchzeiten und eine größere Nähe zu Unterwasserlebewesen.

Sidemount Diver Card
Mit PADI Sidemount Diver stromlinienförmig werden

Lerne die vielfältigen Vorteile von Sidemount-Tauchen kennen