AmbassaDiver: Hassan Khayal
Gerätetauchen

Hassan Khayal

PADI Course Director

Biografie

Geboren und aufgewachsen in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE/UAE), verbrachte Hassan Khayal fast jedes Wochenende mit seiner Familie an der VAE/UAE Ostküste in Fujairah und Khorfakkan; beim Blick über den Indischen Ozean entwickelte sich seine Liebe zum Meer und seine Leidenschaft, diese mit anderen zu teilen.

Er ist ein sehr aktiver und begeisterter Tauchlehrer, mit dem Drang, seine Liebe zum Wasser unbedingt unter die Leute zu bringen. Als leidenschaftlicher Beschützer der Unterwasserwelt und 100% AWARE Partner hat Hassan nicht nur einen, sondern gleich zwei Tauchplätze in Fujairah „adoptiert“, wo er häufig taucht und Taucher ausbildet.

Hassan ist ein PADI Course Director, der fest daran glaubt, dass einer gute Ausbildung das Ein und Alles ist; er verbringt daher seine Zeit mit Ausbildung und Training und verfügt daher über ausgiebige Erfahrung in der Tauchausbildung auf allerhöchsten Niveau.

Ich bin davon überzeugt, dass das Lernen wie eine niemals endende Reise ist; daher bin ich immer auf der Suche nach der nächsten Gelegenheit etwas zu lernen, und ich glaube, dass dies jeder genauso machen sollte“, sagt Hassan.

Heimatort

Gaza,
Palästinensische Autonomiegebiete

Karrierehöhepunkte

  • Wurde ein 100% Project AWARE Partner (2015)
  • Hat schon dreimal die Auszeichnung als PADI Elite Instructor bekommen – 2015, 2016 and 2017
  • Hat den von der Emirates Diving Association ausgerichteten Unterwasserfotografie-Wettbewerb "Digital Online Underwater Photography Competition” gewonnen, dem größten Wettbewerb dieser Art im Mittleren Osten (2017)
  • Schloss sich der Project AWARE Initiative 'Adopt A Dive Site' (Adoptiere einen Tauchplatz) an und hat sogleich zwei Tauchplätze „adoptiert“ (2017)
  • Zählt zu den jüngsten Tauchlehrern, die jemals die PADI Course Director Stufe erreicht haben (2018)

Siehe mehr von

Mehr AmbassaDivers