Auffrischungskurs

ReActivate® Scuba Refresher Program

Continuing Education

Beschreibung

 

Du warst in letzter Zeit nicht tauchen und möchtest eine rasche Auffrischung? Das ReActivate™ Programm ist die perfekte Möglichkeit, deine Tauchfertigkeiten und deine Tauchkenntnisse aus dem PADI Open Water Diver Kurs aufzufrischen, bevor du wieder ins Wasser steigst. Ob du nur an ein paar Punkte erinnert werden möchtest oder die Grundlagen wiederholen musst, ReActivate ist das richtige Programm für dich: Zunächst wiederholst du die von dir benötigten Zusammenhänge bequem auf deinem Tablet, Smartphone oder PC, und dann gehst du mit einem PADI Profi tauchen. Das ReActivate Programm ist schnell und einfach und eine prima Möglichkeit, dich auf deinen nächsten PADI Kurs oder einen Tauchurlaub vorzubereiten. Als Anerkennung erhalten diejenigen, die sowohl den theoretischen Teil als auch die Auffrischung im Wasser absolviert haben, für ihr bisheriges Brevet ein neues Brevet mit einem Re-Aktivierungsdatum.

Jeder brevetierte PADI Taucher, der Kenntnisse und Fertigkeiten reaktivieren möchte oder vor einer Tauchreise eine Auffrischung braucht, sollte sich das ReActivate Programm gönnen. Tauchgeschäfte und Tauchbasen schätzen es, wenn sie auf einem Brevet einen ReActivate-Vermerk jüngeren Datums* sehen, weil sie auf diese Weise wissen, dass du bereit zum Tauchen bist.

 

Wenn du mehr über das Tauchen in einem neuen Gebiet oder unter anderen Bedingungen lernen möchtest, so frage vor Ort nach dem PADI Discover Local Diving Programm, in dem es genau um solche Unterschiede geht.

ReActivate ist ein neues PADI Programm, das vielleicht noch nicht überall zur Verfügung steht. Sollte ReActivate in deiner Region noch gar nicht oder nicht in deiner Sprache angeboten werden, kann dein PADI Instructor mit dir deine Tauchfertigkeiten auffrischen, und mittels Scuba Tune-Up Online kannst du deine Kenntnisse im Tauchen auffrischen.

* Dein PADI Brevet ist auf keinerlei Weise zeitlich befristet. Die Teilnahme am PADI ReActivate™ Programm ist nicht verpflichtend, aber empfohlen als einfache Möglichkeit, um deine grundlegenden Kenntnisse und Fertigkeiten, was die Sicherheit beim Tauchen anbetrifft, aufzufrischen, wenn du für eine gewisse Zeit nicht getaucht bist. Als Anerkennung erhalten diejenigen, die sowohl den theoretischen Teil als auch die Auffrischung im Wasser absolviert haben, für ihr bisheriges Brevet ein neues Brevet, auf dem „ReActivated thru“ (ReAktiviert bis) vermerkt ist.

Akademisch

Der ReActivate Touch (für Tablets und Smartphones) oder ReActivate Online (für deinen PC) stellen dir Szenarien aus verschiedenen Bereichen des Tauchens vor, in denen du jeweils bestimmte Entscheidungen treffen musst; dabei kannst du feststellen, wie sattelfest du bezüglich bestimmter Sicherheitskonzepte, im Bereich der Tauchplanung und beim Problem-Management bist. Bei ReActivate bestimmst du selbst, wie schnell oder langsam du voranschreitest und ob du tiefer in ein bestimmtes Thema einsteigst, falls dies notwendig erscheint oder wenn du es möchtest.

Im Wasser steht dir dein PADI Profi zur Seite, um dir zu helfen, dass du dich beim Tauchen wieder rundum wohl fühlst. Zunächst geht es im Wasser um einige Fertigkeiten, bei denen die Sicherheit beim Tauchen die zentrale Rolle spielt, und dann könnt ihr all das üben, was du speziell wiederholen möchtest.

Tauchausrustung

Du benötigst die übliche Tauchausrüstung, einschließlich Maske, Schnorchel, Flossen, Atemregler (Lungenautomat), Tarierjacket und Tauchflasche. Welche Art Tauchanzug du benötigst hängt davon ab, wo eure Wasserlektion stattfindet: in einem Schwimmbad, in einem begrenzten Bereich im Freiwasser oder an einem Freiwassertauchplatz. Die Mitarbeiter in deinem PADI Dive Center oder Resort werden dir erklären, welche andere Ausrüstung du vielleicht für das ReActivate Programm brauchst.

Anfangen

Kontaktiere dein örtliches PADI Dive Center oder Resort, um ReActivate als Touch oder als Online-Programm zu erhalten; dann kannst du sofort mit dem ersten Szenario loslegen. Oder lade dir die PADI App auf dein Tablet oder Smartphone herunter (falls du noch nicht darüber verfügen solltest) und kaufe dir über die App deinen ReActivate Touch, um sofort beginnen zu können. Anschließend wendest du dich an deinen PADI Profi, um die Wasserlektion abzusprechen.

Mehr Kurse