Spezialkurs

Equipment Specialist

Weiterbildung

Beschreibung

Verpasse keinen einzigen Tauchgang aufgrund von Problemen mit deiner Tauchausrüstung. Ob ein fehlender O-Ring, eine undichte Stelle im Neoprenanzug oder ein gerissenes Flossenband: In diesem Kurs erlernst du grundlegende Fertigkeiten, um kleine Ausrüstungspannen selbst zu beheben. Zusätzlich erhältst du wichtige Informationen darüber, wie deine Ausrüstung funktioniert, damit du dich beim Tauchen wohler mit ihr fühlst und sie besser pflegen kannst.

Wenn du mindestens 10 Jahre alt bist und brevetierter PADI (Junior) Scuba Diver bist oder über ein höheres Brevet verfügst, kannst du am PADI Spezialkurs „Ausrüstungsspezialist“ teilnehmen.

Akademisch

Du lernst etwas über die regelmäßige Pflege und Wartung deiner Tauchausrüstung, und du bekommst Empfehlungen zur Aufbewahrung und Lagerung. Dein Tauchlehrer wird dir zeigen, wie du einige allgemeine Ausrüstungsprobleme handhabst, und er wird dir Ausrüstungskonfigurationen vorschlagen. Du wirst in diesem Kurs vielleicht sogar ins Wasser steigen und neue oder ungewohnte Ausrüstung ausprobieren können.

Tauchausrustung

Dein PADI Instructor wird dich bitten, deine persönliche Tauchausrüstung zum Kurs mitzubringen. Er wird jedoch noch weitere Ausrüstungsteile bereitstellen, mit denen du während dieses Kurses arbeiten wirst.

Anfangen

Besuche dein örtliches PADI Dive Center oder Resort, um dich zum Kurs anzumelden und dir die Enzyklopädie des Sporttauchens zu besorgen, die du als Referenz im Kurs verwenden kannst.

Mehr Kurse