Informationen zum Kurs

Dive Theory erweitert dein Verständnis von Tauchphysik, Tauchphysiologie, Tauchausrüstung, Dekompressionstheorie und Tauchgangsplanung dramatisch.

Alle Taucher können zur persönlichen Weiterbildung Dive Theory eLearning abschließen. PADI Divemaster, IDC, IDC Staff und CDTC Kandidaten können sich den Kurs für das Tauchtheorie-Examen anrechnen lassen. Frage deinen Instructor nach mehr Informationen.

Wann immer du möchtest, wähle diesen Kurs
  • Tauchwissen auf Profi-Niveau
  • Arbeiten in der Tauchindustrie
  • Tauchgeschichte lernen
Erfahre, wie
  • Auswirkungen des Tauchens auf den Körper
  • Wie funktionieren verschiedene Teile der Tauchausrüstung
  • Tauchverletzungen erkennen und vermeiden

Warum etwas über Tauchtheorie lernen?

Dive Theory ist ein praktischer Weg, um Kenntnisse in der Tauchphysik, Physiologie, Ausrüstung usw. zu erlangen. Neugierige Taucher können durch interaktive Präsentationen und Videos über Taucherwissenschaft und Geschichte lernen.

Weitere Informationen

 
Medizinische Anforderung

Zum Tauchen braucht man ein Minimum an Gesundheit und Fitness. Chronische, gesundheitliche Probleme, bestimmte Medikamente und/oder eine kürzlich erfolgte Operation können bedingen, dass du ein ärztliches Attest vorlegen musst, bevor du Tauchen darfst.

Vermeide Unannehmlichkeiten, lade dir das Formular 'Diver Medical‘ (Taucher Medizincheck) herunter und beantworte die dortigen Fragen, um sicherzustellen, dass du kein ärztliches Attest brauchst, bevor du dich zu einem Tauchkurs anmeldest. Tauchlehrer, Divemaster und Mitarbeiter des Tauchcenters sind keine Ärzte und sollten nicht um medizinischen Rat gebeten werden; ein OK zum Tauchen aus medizinischer Sicht kann nur durch einen Arzt / eine Ärztin erfolgen.

Falls du medizinische Fragen zum Tauchen hast (oder dein Arzt / deine Ärztin), kontaktiere bitte die Experten von Divers Alert Network (DAN).

 
Voraussetzungen und Mindestalter

Mindestalter: 10

Kursvoraussetzungen: keine

 
Wahl eines Tauchcenters

Du kannst diesen Kurs vor Ort oder als Teil eines PADI® Professional Programms woanders absolvieren. 

Entscheide dich für eine Tauchbasis in deiner Nähe wenn du:

  • Die meisten Tauchgänge vor Ort machst
  • Die örtliche Tauchgemeinschaft unterstützen willst
  • Bei deiner örtlichen Tauchbasis einen Profi-Kurs belegt hast

Wenn du woanders einen Profi-Kurs belegt hast, kontaktiere deine Tauchbasis, bevor du die Dive Theory eLearning online buchst. 

 
Zeitaufwand
9-12 Stunden
 
Verfügbare Sprachen

English, Japanese.

Informationen zu verfügbaren Sprachen bekommst du bei deinem PADI Tauchcenter.

 
Systemanforderungen

PADIs Online-Kurse funktionieren mit den nachfolgend aufgeführten Browsern. Für die beste Lernerfahrung solltest du dich vergewissern, dass dein Browser aktuell ist.

Chrome
Safari
Edge
Firefox

Falls du irgendwo keinen Internetzugang hast, kannst du die PADI Training App verwenden, um dir Kursinhalte herunterzuladen und offline zu lernen. Inhalte lassen sich in kleinen „Portionen“ herunterladen, die etwa eine Dateigröße ca. 764 MB haben. Wenn du wieder online bist, kannst du deinen Fortschritt hochladen und da mit dem Lernen weitermachen, wo du aufgehört hast. 

Die PADI Training App ist für Android™ und Apple® iOS Geräte verfügbar. Für ein ideale Lernerlebnis sollten die Geräte nicht älter als drei Modelle und mit dem aktuellsten Betriebssystem ausgestattet sein.

 
Nach diesem Kurs

Wenn du mehr über Tauchausrüstung wissen willst, buche einen Equipment Specialist Kurs. Wenn du dein Wissen über Ökosysteme unter Wasser vertiefen willst, buche den Underwater Naturalist Specialty Kurs. Wenn du dein Tauchwissen weitergeben möchtest, könnte der PADI Divemaster Kurs das Richtige für Dich sein.

Mehr Kurse

Weiterbildung
Equipment Specialist
Du lernst, wie du einfache Reparaturen durchführst, damit deine Ausrüstung länger hält.
Professionel
Divemaster
Weiterbildung
Underwater Naturalist