Was soll deine Karte über dich aussagen?

Schau dir unsere NEUEN Motive für Brevet-Karten an!

Tauch mit den Ikonen und Legenden der Meere in 2023 ein: Weiße Haie, Walhaie, Hammerhaie, mystische Meerjungfrauen und blaugeringelte Kraken.

Zeige deinen PADI-Status weltweit mit einer mobilen eCard, einer Karte aus recyceltem Plastik oder beidem. Achte auf Karten, die die PADI AWARE Foundation™ mit einer 10 US-Dollar-Spende für Meeresschutzprojekte unterstützen.

3 verschiedene Ersatzbrevets zur Auswahl

Ein PADI-Brevet ist nicht nur ein Tauchschein, der nachweist, dass du einen PADI-Kurs erfolgreich abgeschlossen hast, es ist auch ein Gesprächsthema, ein Souvenir und ein sichtbares Zeichen, dass du den Schutz der Meere unterstützt. Was sagt dein Brevet über dich aus?

Replacment card physical
1
Karten aus Recyclingmaterial

Eine physische Brevetkarte kann in abgelegenen Gegenden ohne Internet unentbehrlich sein. Außerdem ist sie wasserdicht und umweltfreundlich, da sie aus Recyclingmaterial besteht.

replacement card ecard
2
eCard

Du hast sofort und überall über dein mobiles Endgerät Zugriff auf dein PADI Brevet, wenn du es brauchst. Mit der PADI App bekommst du sofort nach dem Kauf Zugriff darauf.

replacement card bundle physical and ecard
3
Paket

67 % aller Taucher haben eine physische und eine elektronische Brevetkarte, weil das am praktischsten ist. Wenn du dieses Paket kaufst, bekommst du die Vorteile beider Karten und einen ordentlichen Rabatt.

Bist du bereit, bei deinem nächsten Tauchgang eine neue Brevetkarte vorzuzeigen?

Person holding a sting ray PADI certification card.
Die Geschichten hinter den neuen Motiven

Entdecke die faszinierenden Geschichten der Fotografen hinter den Motiven auf unseren Brevetkarten! Die talentierten Fotografen haben einzigartige Perspektiven und Einblicke, die dafür sorgen, dass uns ihre Arbeit gefangen nimmt, egal ob es atemberaubende Unterwasserszenen sind oder ihr Einsatz für den Meeresschutz.

Ihre Wege und Motivationen geben dir einen tieferen Einblick in die Schönheit und Bedeutung der Meere.  Es geht darum, Hindernisse zu überwinden und rare Momente festzuhalten, an den schönsten Tauchplätzen der Welt zu tauchen. Alle Fotografen haben eine Geschichte, die fesselt und inspiriert.

Hier sind PADI-Taucher, die ihre neuen Karten zeigen!

Was soll deine Karte über dich aussagen?

 
Brauchst du schnell ein Ersatz-Brevet?

Die schnellste Möglichkeit, dein PADI-Ersatzbrevet zu bekommen, ist eine PADI eCard zu kaufen. Nach dem Kauf kannst du sie sofort herunterladen.

Eine PADI eCard ist eine elektronische Version der physischen Brevetkarte. Darauf befinden sich alle Informationen, die Tauchlehrer und Tauchbasen brauchen, um das Brevet zu überprüfen. 

Physische Ersatzkarten werden innerhalb von 2 Werktagen gedruckt und verschickt, aber der Versand kann länger als zwei Wochen dauern. Es gibt keine Express-Versandoptionen.

 
Was ist eine PADI eCard?

Eine PADI® Brevetkarte ist dein Ticket zur Erforschung der Unterwasserwelt und dein Nachweis, dass du erfolgreich einen PADI-Kurs abgeschlossen hast. Deine PADI Brevetkarte hast du bei dir, um in den Tauchbasen der Welt deinen Ausbildungsstand nachweisen zu können. 

Die PADI eCard ist eine elektronische Version der traditionellen Brevetkarte aus Plastik. Darauf befinden sich alle Daten, die Tauchlehrer und Tauchbasen brauchen, um das Brevet zu überprüfen. Diese Daten umfassen unter anderem:

  • Name
  • Tauchernummer
  • Brevetierungsstufe
  • Geburtsdatum
  • Brevetierungsdatum
  • Name des Instructors 
  • Instructor-Nummer
  • Daten des Dive Center oder Resorts (sofern zutreffend)
  • ISO-Qualifikationen (wo zutreffend)
 
Mit welchen Geräten kann ich auf meine PADI eCard zugreifen?

PADI eCards werden über die PADI App verwaltet und angezeigt. Die App ist kostenlos im App Store von Apple oder bei Google Play erhältlich.

Du kannst PADI eCards auf mehrere Geräte mit dem gleichen Betriebssystem (Apple oder Android) herunterladen und sie erneut herunterladen, wenn du auf neue Geräte mit dem gleichen Betriebssystem aufrüstest. 

 
Wie lade ich meine PADI eCards herunter?

Nach dem Kauf einer eCard:

  1. Lade die PADI App herunter (falls du sie noch nicht hast)
  2. Log dich mit derselben E-Mail-Adresse und demselben Passwort ein, die du auch für PADI.com verwendest. 
  3. Tippe auf den PADI eCards Button
  4. Klicke auf Update.
 
Wie lange dauert es, bis ich eine PADI eCard bekomme?

Nach dem Kauf einer PADI eCard steht sie sofort zum Download bereit. 

Hinweis: Wenn du ein neues Bild hochlädst, kann es bis zu zwei Tage dauern, bis dieses erscheint, weil es von PADI-Mitarbeitern überprüft und bestätigt werden muss.

Wenn du Probleme hast, auf deine PADI eCard zuzugreifen, mache Folgendes:

  1. Stelle sicher, dass du eine gute Daten-/Internetverbindung hast.
  2. Stelle sicher, dass dein Mobilgerät die neueste Version des Betriebssystems verwendet.
  3. Lösche die PADI App und lade sie erneut herunter. Vergewissere dich, dass du deine E-Mail-Adresse eingibst (oder deaktiviere das automatische Ausfüllen, da dadurch ein Leerzeichen an das Ende deiner E-Mail-Adresse angehängt wird und Probleme mit deinem Login verursacht)
    PADI App für Apple® iOS-Geräte herunterladen
    PADI App für Android™-Geräte herunterladen
  4. Führe einen Neustart des Geräts durch, öffne die PADI App und tippe auf den PADI eCards Button. Klicke auf Update.

Wenn diese Schritte nicht helfen, nimm Kontakt mit dem Kundendienst deines lokalen PADI-Büros auf. Gib dabei deinen vollständigen Namen, dein Geburtsdatum, die E-Mail-Adresse mit der du dich bei der PADI-App anmeldest und den Kurs, für den du die eCard gekauft hast, an.

PADI Americas: [email protected]

PADI Canada: [email protected]

PADI Asia Pacific: [email protected]

PADI Europe, Middle East and Africa: [email protected]

 
Ich habe gerade meinen Kurs abgeschlossen, wie lange dauert es, bis ich meine PADI-Brevetkarte bekomme?

Wenn du vor kurzem einen PADI-Kurs abgeschlossen hast: Herzlichen Glückwunsch!

  • PADI Taucher in Südamerika (Argentinien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Ecuador, Peru & Venezuela), Asien-Pazifik und Europa, dem Nahen Osten und Afrika erhalten PADI eCards und haben die Möglichkeit, eine physische Karte zu kaufen.

Nach mehr als einem Monat:

  1. Frage bei deinem Dive Center oder Instructor nach, ob dein Brevet ggf. bei ihnen ist (manche Tauchshops und Tauchlehrer lassen die Brevet-Karten direkt an sich schicken).
  2. Wenn sie deine Karte nicht haben, bitte sie, zu überprüfen, ob die angegebene Postanschrift korrekt ist.
  3. Nimm Kontakt zum Kundendienst in deiner Region auf. Gib dabei deinen vollständigen Namen, dein Geburtsdatum, ebenso wie das Brevet an, um das es geht (Open Water, Enriched Air Nitrox usw.).

PADI Americas: [email protected]

PADI Canada: [email protected]

PADI Asia Pacific: [email protected]

PADI Europe, Middle East and Africa: [email protected]

 
Ich habe ein Junior-Tauchbrevet, wie bekomme ich ein Brevet ohne Junior?

Ersatzkarten, die nach dem 15. Geburtstag der TaucherIn gekauft werden, werden automatisch ohne den Zusatz „Junior“ gedruckt. 

Um das Junior-Tauchbrevet auf ein Standardbrevet zu aktualisieren, musst du nur eine Ersatzkarte für das Junior-Brevet kaufen. Wenn die TaucherIn 15 Jahre oder älter ist, wird auf der neuen Karte kein Junior stehen.

 
Wie bekomme ich eine goldene PADI-Brevetkarte?

Bei Kursabschluss in einem PADI 5 Star Dive Center oder Resort erhältst du nicht die blaue, standardmäßige Brevetkarte, sondern eine goldene. Wenn du eine goldene Brevetkarte möchtest, solltest du dir ein PADI Five Star Dive Center oder Resort suchen und dort einen Kurs machen. 

 
Wie ändere ich meinen Namen?

Wenn du den Namen in deinen Tauchunterlagen und auf Ersatzbrevets ändern willst, kannst du auf den Link klicken und deine offiziellen Dokumente hochladen:

https://help.padi.com/hc/en-us/requests/new?ticket_form_id=360001218814

Wenn die Daten in unserem System aktualisiert wurden, kannst du eine Ersatzkarte mit deinem neuen Namen bestellen.

 
Was ist die PADI AWARE Foundation?

Die PADI AWARE Foundation ist eine öffentlich finanzierte, gemeinnützige Stiftung mit drei registrierten wohltätigen Organisationen weltweit. Zusammen mit PADI, der weltweit führenden Tauchausbildungsorganisation, arbeitet die PADI AWARE Foundation daran, ein Gleichgewicht zwischen der Menschheit und den Meeren zu erreichen.

Das Ziel der PADI AWARE Foundation ist es, den Schutz der Meere vor Ort durch Bürgerwissenschaft, Öffentlichkeitsarbeit und der Förderung von lokalen Gemeinschaften voranzutreiben. AWARE-Programme befassen sich mit den wichtigsten Gefahren für die Meeresumwelt, fördern den PADI Blueprint for Ocean Action, unterstützen die Umsetzung der Ziele der UNO für nachhaltige Entwicklung und engagieren sich in der PADI Torchbearer Community.

Hier kannst du mehr über die Geschichte und die Umweltschutzstrategie von AWARE erfahren.

 
Ich habe Probleme bei der Bestellung einer Ersatzkarte

PADIs Onlineshop ist für die folgenden Browser optimiert. Achte darauf, dass dein Browser auf dem neuesten Stand ist.

Chrome
Safari
Edge
Firefox

Ersatzbrevets und eCards können auch in PADI Dive Centern oder Resorts bestellt werden.

 
Kann ich eine PADI Ersatzkarte als Geschenk für jemand anderen bestellen?

Absolut. PADI Ersatzbrevets sind eine gute Idee, um einen besonderen Tauchurlaub oder einen Meilenstein zu feiern.

Mit unserem Online-System kannst du nur eine Ersatzkarte für den eingeloggten Taucher bestellen, aber du kannst eine Ersatzkarte oder eine eCard für einen anderen Taucher bei einem PADI Dive Center oder Resort kaufen. Bitte frag bezüglich Preisen direkt beim Tauchshop nach.