Brevet (Taucherausweis) und PADI eCard™ – Häufig Gestellte Fragen

Ich habe mein PADI Brevet (meinen Taucherausweis) noch nicht erhalten. Was kann ich tun?

Falls seit deiner Brevetierung über ein Monat vergangen ist, kontaktiere bitte dein PADI Dive Center oder Resort oder den PADI Instructor, der dich brevetiert hat. Tauchlehrer und Tauchcenter können bei der Brevetierung angeben, dass PADI die ausgestellten Brevets zu ihnen (statt zu dem Taucher) schickt. Außerdem kann dein Tauchlehrer oder dein Tauchcenter dir nochmals ein zeitlich befristetes Brevet (d. h. einen „temporären Taucherausweis“) per eMail zuschicken und deine bei PADI hinterlegte Adresse überprüfen.

Falls dein Tauchlehrer oder dein Tauchcenter dein Brevet nicht hat, kontaktiere bitte den Kundenservice des PADI Regionalsitzes für deine Region.

Was ist eine PADI eCard?

Die PADI eCard ist eine digitale Version deines Brevets (deines Taucherausweises in Form einer Plastikkarte). Eine eCard zeigt Tauchlehrern und Tauchunternehmen die benötigten Informationen, um prüfen zu können, dass du ein brevetierter Taucher bist. Zum Anzeigen und Verwalten der PADI eCard benötigt man die kostenlose PADI App.

Was sind die Vorteile der PADI eCard?

Falls du ein Ersatzbrevet brauchst, so hast du es als eCard innerhalb von wenigen Minuten nach dem Kauf auf deinem/n Mobilgerät/en, und du kannst dort all deine Brevets an einem Ort speichern und immer dabeihaben.

Kann ich mehr als eine eCard kaufen?

Ja, du kannst für jeden deiner abgeschlossenen PADI Kurse und Spezialkurse eine eCard bestellen.

Wo kann ich eine eCard kaufen?

Du kannst dein örtliches PADI Tauchcenter aufsuchen oder deine PADI eCard online auf padi.com bestellen.

Wie lade ich meine PADI eCard(s) herunter?

Nachdem du deine PADI eCard(s) gekauft hast stelle sicher, dass auf deinem Mobilgerät Apple iOS 7 (oder höher) oder Android OS 2.3.3 (oder höher) sowie die aktuellste Version der PADI App™ installiert sind. Die PADI App™ kannst du über den App Store oder den Google Play Store herunterladen. Nachdem du die PADI App™ gestartet hast, logge dich mit deinen “Single Sign-On” Daten ein (eMail Adresse und Passwort), wähle dann den “PADI eCards” Button und führe dann zunächst ein Update durch.

Was ist, falls ich mich nicht bei der PADI App™ einloggen kann?

Die PADI App verwendet jetzt die “Single Sign-On” Daten, die man auch ansonsten zum Einloggen bei PADI verwendet (eMail Adresse und Passwort). Möglicherweise musst du zunächst ein entsprechendes Konto in PADIs Datenbestand anlegen. Kontaktiere bei Problemen bitte den Kundenservice deines zuständigen PADI Regionalsitzes.

Welche Informationen werden auf eCards angezeigt?

PADI eCards zeigen die gleichen Informationen wie PADIs traditionelle Brevets – einschließlich Brevetierungsstufe, Vor- und Zuname, Brevetnummer, Geburtsdatum, PADI-Nummer und Name des Instructors, Dive Center oder Resort Informationen (abhängig von der Stufe des Dive Centers bzw. Resorts*), QR Code, ISO Qualifikation (falls es eine solche für die betreffende Taucherstufe gibt) und den PADI Regionalsitz, der das Brevet ausgestellt hat.

*Taucher, die durch ein PADI Five Star Dive Center oder Resort brevetiert wurden, haben zusätzlich noch dessen Adresse, eMail-Adresse, Telefonnummer und Webseiteninformationen auf ihren eCards.

Warum hat meine eCard einen QR Code?

Jede eCard enthält einen Quick Response (QR) Code, den Dive Centers, Resorts und Instructors nutzen können, um sich von der Korrektheit des Brevets zu überzeugen.

Wie bekomme ich meine PADI eCard mit einem Project AWARE® Icon?

Falls du am Ende der Bestellung deiner eCard eine Spende zugunsten Project AWARE® leistest, erscheint auf deiner eCard ein Project AWARE Icon.

Was wird aus den Brevets in Form von Plastikkärtchen?

PADI Taucher werden auch in Zukunft bei jeder neuen Brevetierung ein Brevet in Form eines Plastikkärtchens erhalten. Wenn du ein Ersatzbrevet kaufst, kannst du nun zwischen einer eCard oder einem traditionellen Brevet in Form eines Plastikkärtchens wählen – oder du bestellst dir Beides.

Was, wenn ich die PADI App nicht im Google Play Store finde?

Falls die PADI App nicht im Google Play Store angezeigt werden sollte, bedeutet dies, dass dein Gerät nicht die Mindestanforderungen bzgl. der Hard- oder Software erfüllt, damit die App funktioniert.

Was ist, wenn ich mir eine PADI eCard herunterlade, dann aber auf ein anderes Betriebssystem wechsle?

Deine PADI eCard ist Teil deines PADI Kontos, das heißt, selbst wenn du auf ein anderes Betriebssystem wechselst, dir die PADI App herunterlädst und dich mit deinen üblichen “Single Sign-On” Daten einloggst, hast du Zugriff auf deine PADI eCard(s).

Hast du weitere Fragen?

Kontaktiere bitte dein örtliches PADI Tauchcenter.