Gerätetauchen

Jillian Morris

Shark Conservationist / PADI Divemaster

Biografie

Die Haischützerin Jillian Morris hat ihre Qualifikationen und ihre Erfahrung in den Bereichen Wissenschaft und Medien kombiniert, um Interessierte überall auf der Welt über Haie aufzuklären und zu informieren. Jillian ist eine Meeresbiologin, die Filmaufnahmen und Fotos für den Discovery Channel, die BBC, National Geographic, Ocean Geographic, Animal Planet u. a. m. gemacht hat. Als Forscherin und Naturschützerin hat sie in Australien, in Kalifornien, in Florida, auf den Bahamas und in der holländischen Karibik gearbeitet. Sie ist absolut fasziniert von Haien und tut alles in ihrer Macht stehende, um sie zu retten. „Ich sehe es als meine Mission an, durch Aufklärung, Informationen und Aktionen an der nächsten Generation von Haischützern mitzuwirken“, sagt Jillian.

Heimatort

Sebec Village, Maine
Vereinigte Staaten

Karrierehöhepunkte

  • Gründerin und Produzentin von Sharks4Kids, Inc.
  • Tigerhai-Forschungsexpedition in der holländischen Karibik: Co-Principle Investigator
  • PADI Divemaster
  • Erhielt von der Zeitschrift Scuba Diving den Titel «Sea Hero», Juli 2016
  • Publikation ihres ersten Kinderbuchs «Norman the Nurse Shark» (Norman, der Ammenhai)
  • Entwickelte Sharks4Kids und ein Seacamp Shark STEM Programm für Mädchen [STEM = Science, Technology, Engineering, Mathematics – d. h. Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik]
  • Sharks4Kids wird Partner von Mission Blue
  • Ausbildungskoordinatorin für PEW Shark Symposiums and Shark Weeks in der holländischen Karibik und auf den Bahamas
  • Forschungsassistentin beim Shark Bay Ecosystem Research Project
  • Filmaufnahmen für eine BBC Serie über Haie
  • Filmaufnahmen für die Animal Planet Doku “Whale Wars”
  • Tauchguide und Naturschützerin am Tigerhai-Strand (Tiger Beach) auf den Bahamas und auf den Farallon Inseln vor Kalifornien
  • Vorgestellt in der Zeitschrift Ocean Geographic

Siehe mehr von

Mehr AmbassaDivers