Werbung
Blog Tauchshop finden Ersatzbrevet

Tauchen in Vermont

Erkunde das Tauchen in Vermont

Der Lake Champlain, der an Vermont und den nördlichen Bundesstaat New York grenzt, erstreckt sich über 435 Quadratkilometer und weist viele Schiffswracks auf, die sich in Alter und Typ unterscheiden. Diese Wracks bieten Tauchern die Möglichkeit, gleichzeitig Geschichte und Meereslebewesen zu erkunden.

Der See ist der sechstgrößte in den Vereinigten Staaten und beheimatet mehr als 80 verschiedene Süßwasser-Wasserarten. Eine beliebte Wrackstelle im Lake Champlain unter fortgeschrittenen Tauchern auf der Vermont-Seite ist das Wrack des Phönix. Mit 110 Fuß hat dieser alte Lastkahn eine lange Geschichte maritimer Aktivitäten.

Andere beliebte Wracks unter den Einheimischen sind der OJ Walker und The General Butler, ein 88-Fuß-Segelkanalboot.

Übersetzt von 
Wann taucht man in Vermont am besten?

Tauchern wird empfohlen, in den Sommermonaten einen 5/7-mm-Neoprenanzug zu tragen, und einige entscheiden sich in den kühleren Monaten für einen Trockenanzug.

Übersetzt von 
img
PADI Club beitreten
Erhalte 20 % Rabatt auf Kurse sowie Zugang zu weiteren Vorteilsangeboten im Wert von über 340 USD!
Club beitreten
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Buche ein Taucherlebnis in Vermont

Mehr Informationen

Der Burlington International Airport ist der Hauptflughafendienst in Vermont.

Zeitzone
UTC-05: 00
Telefon
+1
Währung
USD
Netzspannung
120 V
Stecker
EIN, B
1. Stufe
INT / Yoke / K
Internationale Flughäfen
Burlington Intl (BTV)
Übersetzt von 

Beliebte Kurse: Vermont

x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren