Werbung

Tauchen auf St. Helena

Erkunde das Tauchen auf St. Helena

Die bekanntesten Tauchgänge auf Saint Helena sind die beiden Wracks vor dem Festland. Papanui, das Wrack eines Kohleschiffs, liegt im flachen Wasser. Dark Dale wurde während des Zweiten Weltkriegs versenkt und Sie haben eine hervorragende Chance, über große Pelagics wie Thunfisch und Zackenbarsch zu rennen. Manchmal tauchen sogar Walhaie auf - ein unglaublicher Bonus.

Rund um Saint Helena gibt es viele kleine Inseln zu sehen. Thompson's Valley Island hat faszinierende Vulkanhöhlen, die vor Tausenden von Jahren geschnitzt wurden. In den Höhlen leben seltsame Kreaturen, die für einige interessante Sichtungen sorgen.

Übersetzt von 
Wann taucht man auf St. Helena am besten?

Sie können das ganze Jahr über warme, milde Temperaturen sowie außergewöhnliche Sicht erwarten. Regen tritt im Juni und Juli ziemlich häufig auf, aber auch dort, wo die Standorte am ruhigsten sind.

Übersetzt von 

Tauchplätze und Tauchshops auf St. Helena

Finde PADI-Tauchshops vor Ort und erkunde die Top-Tauchplätze mit unserer Karte.

img
PADI Club beitreten
Erhalte 20 % Rabatt auf Kurse sowie Zugang zu weiteren Vorteilsangeboten im Wert von über 340 USD!
Club beitreten
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Buche ein Taucherlebnis auf St. Helena

Mehr Informationen

Es gibt nur eine Möglichkeit, nach Saint Helena zu gelangen, und zwar über die RMS Helena, die von Kapstadt in Südafrika abfährt. Diese schöne Fahrt ist nicht billig, obwohl es günstige Unterkünfte für Leute mit einem strengeren Budget gibt.

Zeitzone
UTC Z
Telefon
+290
Währung
SHP
Netzspannung
230 V
Druck
Pounds/square inch (psi)
Stecker
G
Sprachen
Englisch
1. Stufe
INT / Yoke / K
Internationale Flughäfen
Cape Town Intl (CPT)
Übersetzt von 

Beliebte Kurse: St. Helena

x

Diesen Favoriten speichern

{% trans 'With a PADI Travel account, you can favourite dive operators to come back to later on any device or computer' %}

Einloggen oder Registrieren