Werbung

Tauchen in Meer von Cortez

Erkunde das Tauchen in Meer von Cortez

Beim Tauchen im Meer von Cortez dreht sich alles um lebenslustige Seelöwen und das Schwimmen mit Walhaien. Cousteau nannte es "das Aquarium der Welt" und Steinbeck widmete ihm ein ganzes Tagebuch, das bei Tauchern eine lebenslange Neugier weckte, seine Schätze zu erkunden.

Mit 25 Millionen Jahren strotzt dieser tiefe Golf vor Lebewesen und gilt als eines der vielfältigsten Meere der Welt. Unter seinen Bewohnern: die weltweit größte Vielfalt an Delfinen und Walen, Rochen, Schildkröten, Hammerköpfen und über 900 Fischarten.

Das Tauchen im Sea of Cortez ist ein Muss, wenn Sie Seelöwen lieben: Es gibt eine Kolonie, in der Sie so nah heran kommen können, dass sie an Ihren Flossen knabbern. Diese niedlichen Charaktere lieben es, Steine zu werfen und ihr eigenes Spiegelbild in glänzenden Oberflächen zu betrachten - es ist wie mit Welpen zu spielen, aber unter Wasser.

Übersetzt von 
Wann taucht man in Meer von Cortez am besten?

Wenn große Meereslebewesen ganz oben auf Ihrer Wunschliste stehen und Sie eine Unterkunft an Land bevorzugen, ist die beste Zeit, um das Meer von Cortez zu tauchen, Dezember bis März. Das Wasser hat in diesen Monaten kühle 19 ° C, aber die pelagische Wirkung ist glühend heiß. Tauchen Sie jetzt, um Ihrem Logbuch Buckelwale, Grauwale, Rochen und Seelöwen hinzuzufügen.

Juli-Dezember hat die beste Sicht und erstreckt sich bis zu 25 m. Wenn Sie nach abgelegeneren Orten suchen, ist August-November Liveaboard-Saison. Zu dieser Zeit ist das Meer von Cortez am wärmsten (80 ° F / 27 ° C) und Sie können Walhaien und Hammerhaien hautnah erleben.

Das Tauchen im Meer von Cortez - insbesondere im äußersten Süden - ist in der Nebensaison Juni / Juli immer noch gut, aber abgelegenere Orte sind möglicherweise verboten. Wenn Sie mit der berühmten Seelöwenkolonie vor La Paz tauchen möchten, fahren Sie zwischen September und Mai.

Übersetzt von 

Häufig anzutreffende Meereslebewesen in Meer von Cortez

img
PADI Club beitreten
Erhalte 20 % Rabatt auf Kurse sowie Zugang zu weiteren Vorteilsangeboten im Wert von über 340 USD!
Club beitreten
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Buche ein Taucherlebnis in Meer von Cortez

Mehr Informationen

Das Meer von Cortez (auch als Golf von Kalifornien bekannt) ist ein langes und schmales Gewässer, das das mexikanische Festland von der Halbinsel Baja trennt. Es gibt mehrere Einstiegspunkte zum Tauchen im Meer von Cortez.

Die größten internationalen Flughäfen sind La Paz, Cabo San Lucas und Hermosillo, die gut mit Mexiko-Stadt und Cancun (den Haupttoren des Landes) verbunden sind. Mit dem Auto können Sie das Gebiet vom restlichen mexikanischen Festland, der Baja-Halbinsel oder den Vereinigten Staaten aus betreten, indem Sie nach dem Überqueren der Grenze nach Süden fahren.

Einmal im allgemeinen Meer von Cortez angekommen, bringen Sie lokale Taxis, Mietwagen und Fahrräder von A nach B - die bergige Landschaft und die Schönheit der alten Welt der Städte verdienen Zeit zum Erkunden. Die meisten Tauchgänge im Meer von Cortez werden mit Tagesbooten durchgeführt, obwohl einige Inseln nur per Tauchsafari erreichbar sind.

Zeitzone
UTC-06: 00
Telefon
+52
Währung
MXN
Netzspannung
127 V
Druck
Pounds/square inch (psi)
Stecker
EIN, B
Sprachen
Englisch, Spanisch; Kastilisch
1. Stufe
INT / Yoke / K
Internationale Flughäfen
El Alto Intl (LPB)
Übersetzt von 

Beliebte Kurse: Meer von Cortez

x

Diesen Favoriten speichern

{% trans 'With a PADI Travel account, you can favourite dive operators to come back to later on any device or computer' %}

Einloggen oder Registrieren