Werbung

Tauchen in Ranong

Erkunde das Tauchen in Ranong

Das Tauchen in Ranong ist bekannt für unberührte Orte mit wenigen Menschenmassen. Es ist möglich, hier eine Woche lang zu tauchen und keinem anderen Boot zu begegnen. Ranongs Meerestiere werden noch nicht durch die Anwesenheit von Tauchern gezähmt, so dass Verhaltensweisen, die Sie sehen, reizend und natürlich sind. Diese kostbare Erfahrung wird seltener.

Walhaie, Mantas und Bowmouth-Gitarrenfische hängen auf tieferen Seebergen. Lassen Sie sich von Garnelen und Pfeifenfischen treiben, während Barrakudas, Makrelen und Anglerfische spazieren gehen. Adlerrochen stürzen, Ammenhaie schützen und Leopardenhaie ruhen im Sand.

Tiefere Standorte haben starke Strömungen, aber riesige Meeresfächer und mit Glasfischen gefüllte Tunnel sind ein visuelles Fest für erfahrene Taucher. Kleine vorgelagerte Inseln wirbeln vor Leben, während Taucher tiefe Abhänge und Gipfel aufrunden. Tauchen in Ranong ist eine wilde Fahrt.

Übersetzt von 
Wann taucht man in Ranong am besten?

In Ranong können Sie das ganze Jahr über tauchen gehen, da das tropische Klima nicht sehr unterschiedlich ist. Die durchschnittliche Wassertemperatur beträgt 26 ° C und die Sicht ist gut mit Tiefs von 15 m und Hochs von 30 m. Die Strömungen sind meist mild, werden aber stärker, wenn Sie tiefer gehen.

Taucher teilen sich das Wasser mit 200 Korallenarten und 1000 Fischarten, die zu jeder Jahreszeit geschätzt werden können. Tauchen Sie von Dezember bis März, um die besten Chancen zum Schwimmen mit Mantas zu haben. Ammen- und Leopardenhaie können zu jeder Jahreszeit gefunden werden, wenn Sie sich an tiefere Orte wagen.

Wenn Sie planen, Ihren Ranong-Tauchurlaub mit einem Ausflug zum Mergui-Archipel in Myanmar (eine Gruppe von 800 Inseln, 40 Seemeilen von Ranong entfernt) zu verlängern, dauert die Tauchsaison von Mitte Oktober bis Mitte Mai, wenn die Sichtweite satte 50 m erreicht.

Übersetzt von 

Tauchplätze und Tauchshops in Ranong

Finde PADI-Tauchshops vor Ort und erkunde die Top-Tauchplätze mit unserer Karte.

Häufig anzutreffende Meereslebewesen in Ranong

img
PADI Club beitreten
Erhalte 20 % Rabatt auf Kurse sowie Zugang zu weiteren Vorteilsangeboten im Wert von über 340 USD!
Club beitreten
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Buche ein Taucherlebnis in Ranong

Mehr Informationen

Ranong ist die nördlichste Provinz an der andamanischen Küste Thailands und umfasst 62 Inseln. Der Flughafen Ranong begrüßt täglich ein paar Flüge vom riesigen internationalen Flughafen Don Muang in Bangkok. Der Anschlussflug von Bangkok nach Ranong dauert 1h 15m.

Der Abstieg nach Ranong ist magisch, wenn Sie über die Inseln gleiten und die Landebahn beobachten, die aus üppigen Mangroven hervorgeht. Busse vom Flughafen bieten Abfahrten zu lokalen Hotels oder Sie können ein 25-minütiges Taxi zum Ranong Pier nehmen - dem Zentrum des Ranong-Tauchens. Alternativ können Sie einen Bus von Bangkok nach Ranong nehmen (10h).

Fahren Sie mit Motorradtaxis, die überall sind, durch Ranong und bringen Sie so ziemlich überall hin. Mieten Sie ein Motorrad oder ein Auto, um ein Bad in den berühmten heißen Quellen zu nehmen (12 Minuten Fahrt entlang der Route 4). Für Inselhüpfen ist Ranong in der Nähe von Ko Chang und Ko Phayam. Das bequeme Tauchen in Ranong bedeutet, dass Sie mehr Zeit haben, dieses unberührte Paradies zu erkunden.

Zeitzone
UTC + 07: 00
Telefon
+66
Währung
THB
Netzspannung
2220-240 V
Druck
Bar (Bar)
Stecker
EIN, B, C
Sprachen
Englisch, Thailändisch
1. Stufe
INT / Yoke / K
Übersetzt von 

Beliebte Kurse: Ranong

x

Diesen Favoriten speichern

{% trans 'With a PADI Travel account, you can favourite dive operators to come back to later on any device or computer' %}

Einloggen oder Registrieren