Werbung
Tauchshop finden Ersatzbrevet

Tauchen in Port Douglas

Erkunde das Tauchen in Port Douglas

Port Douglas ist der einzige Ort auf der Welt, an dem zwei Welterbestätten aneinander grenzen – der Daintree-Regenwald und das Great Barrier Reef. Es ist leicht zu verstehen, warum diese kleine Küstenstadt zu einem der meistbesuchten Orte in Australien geworden ist.

Die wichtigsten besuchten Riffgebiete sind:

OPAL REEF: Jedes dieser Riffe bietet eine recht abwechslungsreiche Topographie, und damit kann man ziemlich unterschiedliche Wildtiere finden.

SNO BOMMIE: Perfekt als gemütlicher Strömungstauchgang entlang der inneren Flanke des North Opal Reefs. Dieser Spot ist ziemlich "shark", aber auch mit vielen anderen großen und kleinen Aktionen, die es zu entdecken gilt.

SNO: So ziemlich der perfekte Tauchplatz mit etwas für jeden. Cruisy seichte Stellen für Anfänger; Wände und Bommies für zertifizierte Taucher; Anemonenfische, Gartenaale, Nacktschnecken, Haie.

Übersetzt von 
Wann taucht man in Port Douglas am besten?

Port Douglas bietet das ganze Jahr über Möglichkeiten zum Tauchen, kann jedoch grob in 3 Perioden unterteilt werden

Januar bis April fällt in die "Regenzeit" und ist leicht die Zeit der größten Niederschläge, wobei auch tropische Stürme möglich sind. Trotzdem hat das Wasser luxuriöse 29-30 o C mit regelmäßigen Perioden ruhiger, glasiger Tage draußen auf dem Riff.

Im Mai beginnen die vorherrschenden Südostwinde zu wehen, was die Reise zum Riff etwas würzig machen kann, obwohl die Sicht in den folgenden 2-3 Monaten am besten sein kann (20 m +).

Von Juni bis August ist die legendäre „Walsaison“, in der Buckelwale und Zwergwale ihre jährliche Wanderung unternehmen.

Erwarten Sie ab Oktober ruhigere Flauten mit viel Fischaktion. Das Korallenlaichen ist ein weiteres Highlight in dieser Zeit.

Übersetzt von 

Buche ein Taucherlebnis in Port Douglas

Häufig anzutreffende Meereslebewesen in Port Douglas

Mehr Informationen

Port Douglas wird entweder mit Inlands- oder internationalen Flügen erreicht, die in Cairns ankommen, 60 km südlich von Port Douglas. Oder auf der Straße, mit verschiedenen Routen, die von den Atherton Tablelands aus führen; Kochstadt; den 'Savannah Way' oder wieder von Cairns aus.

Zeitzone
UTC + 10: 00
Telefon
+61
Währung
AUD
Netzspannung
230 V
Druck
Bar (Bar)
Stecker
ich
Sprachen
Englisch
1. Stufe
INT / Yoke / K
Inlandsflughäfen
Cairns Intl (CNS)
Internationale Flughäfen
Cairns Intl (CNS)
Überdruckkammer
Townsville
Übersetzt von 
img
Ein Brevet, auf das du stolz sein kannst!
Wähle dein Design aus und zeige deinen Status als PADI-zertifizierter Taucher auf der ganzen Welt mit einer Karte aus recyceltem Plastik, einer eCard oder beidem.
Jetzt bestellen
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Beliebte Kurse: Port Douglas

Danke von PADI

Die Informationen auf dieser Seite wurden von den folgenden PADI-Mitglieder beigesteuert: Scuba IQHaftungsausschluss

x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren