Werbung

Tauchen in La Digue

Erkunde das Tauchen in La Digue

Das herrliche tropische Wetter auf den Seychellen ermöglicht das ganze Jahr über das Tauchen auf La Digue. Einige der besten Tauchplätze liegen direkt vor der Küste. Anse Severe und Domaine L'Orangeraie sind großartige Orte zum Tauchen an Land. Anse Severe ist einer der beliebtesten Strände der Insel. Die White Bank ist der beste Ort, um das endemische Meeresleben zu erkunden. Hier sehen Sie alle Arten von Rifffischen, vom Schnapper bis zum Einhornfisch.

Sie können sogar ein oder zwei Haie beim Schwimmen begegnen. Ave Maria ist eine unglaubliche Sammlung von Felsblöcken, durch die Sie schwimmen können, und die von ihnen erzeugten Abbrüche sind berauschend, wenn Sie nach unten schauen. Es gibt mehrere kleinere vorgelagerte Inseln, die einen Blick wert sind, insbesondere Felcite- und Coco-Inseln.

Übersetzt von 

Tauchplätze und Tauchshops in La Digue

Finde PADI-Tauchshops vor Ort und erkunde die Top-Tauchplätze mit unserer Karte.

Häufig anzutreffende Meereslebewesen in La Digue

img
PADI Club beitreten
Erhalte 20 % Rabatt auf Kurse sowie Zugang zu weiteren Vorteilsangeboten im Wert von über 340 USD!
Club beitreten
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Buche ein Taucherlebnis in La Digue

Mehr Informationen

Die Fähren fahren mehrmals täglich von La Digue nach Praslin. Sie können auch ein Boot für zusätzlichen Komfort chartern. Ein Fahrrad zu mieten ist eine großartige Option während Ihrer Zeit auf der Insel.

Zeitzone
UTC + 04: 00
Telefon
+248
Währung
SCR
Netzspannung
240V
Druck
Bar (Bar)
Stecker
G
Sprachen
Englisch, Französisch
1. Stufe
LÄRM
Internationale Flughäfen
Seychelles Intl (SEZ)
Übersetzt von 

Beliebte Kurse: La Digue

x

Diesen Favoriten speichern

{% trans 'With a PADI Travel account, you can favourite dive operators to come back to later on any device or computer' %}

Einloggen oder Registrieren