Werbung
Tauchshop finden Ersatzbrevet

Tauchen in Krabi

Erkunde das Tauchen in Krabi

Bekannt für seine üppigen Mangrovenwälder, schroffen Kalksteinfelsen und idyllischen vorgelagerten Inseln hat sich Krabi zu einem der beliebtesten Tauchziele der Region entwickelt. Spektakuläre Felsformationen in Kombination mit warmen Gewässern ziehen das ganze Jahr über Leoparden- und Schwarzspitzen-Riffhaie an.

Felsbrocken unterschiedlicher Größe bilden die Bausteine, an denen sich die Riffe festklammern. Tauchen in Krabi bietet verschiedene aufregende Schwimmdurchgänge, um Ihre Trimmung zu testen, wobei riesige Zackenbarsche die Eingänge bewachen.

Vertikale Wände sind mit Vorhängen aus über 80 Korallenarten geschmückt, die in die Tiefe hinabsteigen. Mit über 200 Arten, von Rochen, Schildkröten und Muränen bis hin zu Meerbarben, vorbeiziehenden Mantas und gelegentlich Walhaien, bietet das Tauchen in Krabi für jeden etwas.

Übersetzt von 
Wann taucht man in Krabi am besten?

Tauchen in Krabi findet das ganze Jahr über statt. Die Mehrheit der lokalen Tauchgänge konzentriert sich auf den Strand von Ao Nang und die besten Bedingungen sind von November bis Mai, wenn das Wasser ruhig und flach ist.

Die Meerestemperaturen in der Gegend liegen das ganze Jahr über zwischen 27 und 30 °C. Der Leopardenhai ist eine der charakteristischen Kreaturen für Spaßtaucher in der Region Krabi und kann das ganze Jahr über gesichtet werden.

Krabi ist die Heimat von über 100 Inseln, die sanft abfallende Riffe, Höhlen und aufregende Durchgänge bieten. Wenn Sie nicht von den Horden von Meereslebewesen um Sie herum fasziniert sind, sorgen die kaleidoskopischen Farben des Riffs immer wieder für unvergessliche Tauchgänge.

Krabi ist bekannt für seine lebhafte und abenteuerliche Atmosphäre sowohl an Land als auch unter Wasser - Besuche von heißen Quellen und Elefantenschutzgebieten unterstreichen Ihre Tauchtage.

Übersetzt von 

Buche ein Taucherlebnis in Krabi

Mehr Informationen

Krabi liegt an der Westküste Südthailands, etwa 800 km von Bangkok und 170 km von Phuket entfernt. Es ist auf dem Land-, Luft- und Seeweg leicht zu erreichen. Fliegen Sie direkt nach Krabi von Singapur, Malaysia; Katar, China und Myanmar. Inlandsflüge gehen von und nach Bangkok, Chiang Mai und Koh Samui.

Der Flughafen Krabi liegt 15 km außerhalb des Stadtzentrums und 25 km von Ao Nang (dem Hauptstrand von Krabi) entfernt. Die Fahrt vom Flughafen dauert in der Regel eine halbe Stunde.

Alternativ können Sie nach Bangkok (dem Haupttor nach Thailand) fliegen und einen Nachtbus nach Krabi nehmen (10 Std.). Es gibt auch direkte Busverbindungen nach Krabi von Had Yai, Phuket, Trang und vielen anderen Regionen Thailands.

Wenn Sie Ihr eigenes Transportmittel haben, sind die Autobahnen einfach zu folgen und bringen Sie entweder aus dem Norden, Süden oder Osten nach Krabi. Wenn Sie von Phuket aus anreisen, ist es möglich, mit der Fähre direkt nach Ao Nang zu kommen.

In Krabi angekommen sind die wichtigsten Transportmöglichkeiten für viele die offenen Songthaew-Taxis oder konventionelle Taxis.

Zeitzone
UTC + 07: 00
Telefon
+66
Währung
THB
Netzspannung
220-240 V
Druck
Bar (Bar)
Stecker
EIN, B, C
Sprachen
Englisch, Thailändisch
1. Stufe
INT / Yoke / K
Internationale Flughäfen
Krabi (KBV)
Übersetzt von 
img
Ein Brevet, auf das du stolz sein kannst!
Wähle dein Design aus und zeige deinen Status als PADI-zertifizierter Taucher auf der ganzen Welt mit einer Karte aus recyceltem Plastik, einer eCard oder beidem.
Jetzt bestellen
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Beliebte Kurse: Krabi

x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren