Werbung
Blog Tauchshop finden Ersatzbrevet Hilfe

Tauchen in Ko Samui

Erkunde das Tauchen in Ko Samui

Wenn Sie in das klare, tropische Wasser rund um Koh Samui absteigen, wissen Sie, dass Sie ein Wasserparadies gefunden haben. Der Golf von Thailand ist voller tropischer Meereslebewesen und Taucher aus aller Welt kommen nach Koh Samui, um dieses Unterwasserwunderland zu erleben.

Diese kleine Insel bietet eine Reihe von Standorten, darunter Granitgipfel, felsige Seeberge und lebhafte Korallenriffe voller Leben. Sie können sehen, warum Tauchen in Koh Samui eine beliebte Wahl ist.

Wenn Sie zu tieferen Orten aufbrechen, halten Sie Ihre Augen nach Walhaien, die diese Gewässer besuchen, ins Blaue. Stachelrochen, Aale, Barrakudas und Schildkröten kommen oft an Ihnen vorbei. Schwarze Korallen, Fassschwämme, Meeresfächer und eine Fülle von Weichkorallen mit Seeanemonen machen das Tauchen in Koh Samui zu einem festen Favoriten.

Übersetzt von 
Wann taucht man in Ko Samui am besten?

Das ruhige, helle Wasser von Koh Samui bietet das ganze Jahr über stabile Bedingungen. Da die Wassertemperaturen nie unter 29 ° C fallen, können Sie sehen, warum das Tauchen in Koh Samui von so vielen geliebt wird.

Zu jeder Jahreszeit können Sie Fels- und Korallenformationen sowie Titan-Drückerfische, Seeschlangen und Karettschildkröten bewundern. Walhaie kreuzen zu allen Jahreszeiten in die tieferen Gipfel, treten jedoch höchstwahrscheinlich von April bis Mai auf, wenn die Planktonspiegel höher sind. Halten Sie die Augen offen für diese majestätischen Kreaturen, die durchkreuzen.

Die Sichtweite reicht von Juli bis September bis zu 30 m - die besten Bedingungen, um kleine Lebewesen zu beobachten. Makroliebhaber suchen Nacktschnecken und Garnelen in Spalten und Lücken zwischen Felsen oder verstecken sich in künstlichen Riffen. Schöne Motive für die Unterwasserfotografie.

Übersetzt von 

Tauchplätze und Tauchshops in Ko Samui

Finde PADI-Tauchshops vor Ort und erkunde die Top-Tauchplätze mit unserer Karte.

Häufig anzutreffende Meereslebewesen in Ko Samui

img
PADI Club beitreten
Erhalte 20 % Rabatt auf Kurse sowie Zugang zu weiteren Vorteilsangeboten im Wert von über 340 USD!
Club beitreten
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Buche ein Taucherlebnis in Ko Samui

Mehr Informationen

Koh Samui ist Teil des Chumphon-Archipels, das aus 600 Inseln besteht, darunter der Ang Thong Marine Park, Koh Phangan und Koh Tao.

Zum Tauchen in Koh Samui kommen die meisten Besucher vom malerischen tropischen Flughafen Koh Samui aus Bangkok (1h 30m mit Anschlussflug) oder Phuket (1h) an. Dieser kleine Flughafen wird tatsächlich als internationaler Flughafen eingestuft, da er Direktflüge von Hongkong und Singapur erhält.

Hochgeschwindigkeitsfähren verbinden Koh Samui mit dem Festland und die nächsten Nachbarn Koh Phangan und Koh Tao erreichen Sie in 30 m bzw. 3 Stunden. Das Transportmittel und die Route, für die Sie sich entscheiden, hängen von Ihrem Budget und dem Aufenthaltsort in Thailand ab.

Sobald Sie auf Koh Samui sind, haben Sie viele Möglichkeiten, sich fortzubewegen. Wählen Sie zwischen Songthaew, Auto, Fahrrad oder Taxi oder zu Fuß. Ein Songthaew (ausgesprochen „Song-Tao“) ist ein umgebauter Pick-up mit zwei Bänken auf der Rückseite für 8 bis 10 Passagiere. Dies ist die beliebteste Art, um die Insel zu bereisen und neue Tauchfreunde zu finden.

Zeitzone
UTC + 07: 00
Telefon
+66
Währung
THB
Netzspannung
220-240 V
Druck
Bar (Bar)
Stecker
EIN, B, C
Sprachen
Englisch, Thailändisch
1. Stufe
INT / Yoke / K
Internationale Flughäfen
Samui (USM)
Übersetzt von 

Beliebte Kurse: Ko Samui

x

Diesen Favoriten speichern

{% trans 'With a PADI Travel account, you can favourite dive operators to come back to later on any device or computer' %}

Einloggen oder Registrieren