Werbung

Tauchen in Koh Chang

Erkunde das Tauchen in Koh Chang

Wenn Sie eine Reise abseits der ausgetretenen Pfade suchen, ist das Tauchen in Koh Chang eine gute Wahl. Mit atemberaubenden Korallenriffen und epischen Wracktauchgängen bietet diese im Regenwald geschmückte Insel sanfte Strömungen und eine entspannte Bohème-Atmosphäre.

Das Wracktauchen in Koh Chang ist König - in diesen Gewässern befindet sich Thailands größtes Schiff. Neben der Wrackerkundung gibt es Gipfel zum Schwimmen, hübsche Riffe zum Überdriften und Meereslebewesen, denen man sich von Angesicht zu Angesicht stellen kann. Über 30 Orte begeistern Sie Tauchgang für Tauchgang.

Barrakudas, Zackenbarsche, Stachelrochen, Thunfisch und Kobia sowie eine Reihe von Lebewesen und Rifffischen halten Ihr Logbuch voll. Achten Sie auf Schildkröten, Nacktschnecken, Muränen und größere Fische wie Drückerfische und Barrakudas. Der größte Fisch der Welt - der Walhai - ist ein gelegentlicher Besucher für glückliche Taucher.

Übersetzt von 
Wann taucht man in Koh Chang am besten?

Zum Tauchen in Koh Chang werden das ganze Jahr über Ausflüge angeboten, die Haupttauchsaison ist jedoch von November bis Mai. Koh Chang hat zwei Jahreszeiten: Die kühle Jahreszeit dauert von November bis Februar, die heiße Jahreszeit von März bis Mai. Die durchschnittliche Meerestemperatur liegt bei 29 ° C - warm genug, um mit nur einer Hautausschlagweste zu tauchen.

Das weltberühmte Wrack von Koh Chang ist zu jeder Jahreszeit spektakulär. Wenn Sie jedoch von März bis Mai tauchen, können Sie Walhaien begegnen. Barrakudas, Zackenbarsche, Tintenfische und Tintenfische ziehen auch in den kühleren Monaten umher.

Erwarten Sie beim Tauchen in Koh Change das ganze Jahr über die üblichen Verdächtigen - Barrakuda, Zackenbarsch, Tintenfisch und Tintenfisch. Wenn Sie Glück haben, sind Walhaie während der Hochsaison Besucher des Wracks. Halten Sie also die Augen offen.

Übersetzt von 

Tauchplätze und Tauchshops in Koh Chang

Finde PADI-Tauchshops vor Ort und erkunde die Top-Tauchplätze mit unserer Karte.

Häufig anzutreffende Meereslebewesen in Koh Chang

img
PADI Club beitreten
Erhalte 20 % Rabatt auf Kurse sowie Zugang zu weiteren Vorteilsangeboten im Wert von über 340 USD!
Club beitreten
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Buche ein Taucherlebnis in Koh Chang

Mehr Informationen

Die Insel Koh Chang liegt direkt vor der Küste von Trat im Süden Thailands und ist mit der Fähre erreichbar. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um zum Fährterminal in Trat zu gelangen. Mit dem Flugzeug: Der Flughafen Trat ist 30 Autominuten vom Abfahrtsort der Fähre entfernt. Es gibt regelmäßige Inlandsflüge von Bangkok nach Trat (50 m).

Öffentliche Busse fahren von Bangkok nach Koh Chang und dauern bis zu sieben Stunden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, aber die beliebteste ist der Bus Nr. 999 vom Busbahnhof Ekamai (Ost) zu den Fähranlegestellen in Trat.

Die Überfahrtzeit von Trat nach Koh Chang Island beträgt 30-45 m und es gibt täglich zahlreiche Überfahrten. Planen Sie Ihre Reise so, dass die Fähr- und Flugzeiten übereinstimmen (der letzte Flug von Bangkok nach Koh Chang kommt normalerweise rechtzeitig an, damit Sie die letzte Fähre erreichen können).

Wenn Sie vorhaben, Inselhüpfen zu unternehmen, um die Wunder der Offshore-Tauchplätze zu erleben, bieten Fähren Verbindungen zwischen Koh Chang, Koh Kood, Koh Mak und Koh Wai an.

Zeitzone
UTC + 07: 00
Telefon
+66
Währung
THB
Netzspannung
220-240 V
Druck
Bar (Bar)
Stecker
EIN, B, C
Sprachen
Englisch, Thailändisch
1. Stufe
INT / Yoke / K
Inlandsflughäfen
Trat (TDX)
Internationale Flughäfen
Suvarnabhumi Intl (BKK)
Übersetzt von 

Beliebte Kurse: Koh Chang

x

Diesen Favoriten speichern

{% trans 'With a PADI Travel account, you can favourite dive operators to come back to later on any device or computer' %}

Einloggen oder Registrieren