Werbung

Tauchen in Kalifornien

Erkunde das Tauchen in Kalifornien

Das Tauchen in Kalifornien ist abwechslungsreich und spektakulär, aber wenn es eine Sache gibt, die das Taucherlebnis dieses Staates definiert, dann sind es die massiven, sich abzeichnenden Seetangwälder, die mit den Redwoods des Staates konkurrieren.

Diese Meeresalgen können 20 Jahre lang leben, eine Länge von 45 Metern erreichen und täglich 60 cm wachsen. Es gibt nichts Vergleichbares, als durch die massiven Wedel abzusteigen, die sich aus den Tiefen zu einem grünen Oberflächenhimmel erheben. Sonnenstrahlen dringen durch und überall, wo man hinschaut, ist Leben.

In Nordkalifornien schmiegen sich Seeotter an die Oberfläche, leuchtend orangefarbene Garibaldi zeigen keine Angst und Fledermausstrahlen kreuzen die sandigen Ränder. Das Tauchen in Kalifornien bietet ein reichhaltiges Erlebnis für alle Meeresbegeisterten.

Übersetzt von 
Wann taucht man in Kalifornien am besten?

Das Tauchen in Kalifornien kann das ganze Jahr über mit einigen offensichtlichen Überlegungen genossen werden, dass die Wintermonate (Dezember-Februar) kühler sein werden als die Sommermonate (Juni-August). Die durchschnittlichen Wassertemperaturen betragen im Sommer 20 ° C, während die Gewässer im Winter zwischen 14 und 15 ° C liegen. Es ist immer am besten, sich vorab bei einem örtlichen Tauchshop zu erkundigen, welche Tauchplätze zum Zeitpunkt Ihres geplanten Besuchs verfügbar sind.

Mit einer großen Auswahl an Tauchplätzen eignet sich diese Region für alle Tauchniveaus. Die Sichtweite liegt oft zwischen 10 und 20 Metern.

Wenn Sie an großen Meereslebewesen wie Grauwalen interessiert sind, ist Dezember-April in der Regel das Migrationsmuster in dieser Region.

Übersetzt von 

Tauchplätze und Tauchshops in Kalifornien

Finde PADI-Tauchshops vor Ort und erkunde die Top-Tauchplätze mit unserer Karte.

Häufig anzutreffende Meereslebewesen in Kalifornien

img
PADI Club beitreten
Erhalte 20 % Rabatt auf Kurse sowie Zugang zu weiteren Vorteilsangeboten im Wert von über 340 USD!
Club beitreten
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Buche ein Taucherlebnis in Kalifornien

Mehr Informationen

SFO (San Francisco International) und LAX (Los Angeles International) sind für die meisten internationalen Flüge nach Kalifornien verantwortlich. OAK (Oakland International) befindet sich in der Nähe von SFO und ist oft günstiger zu fliegen.

Zu den Flughäfen für Inlandsflüge gehören BUR (Burbank), LGB (Long Beach), SNA (Orange County) und SAN (San Diego).

Zeitzone
UTC-08: 00
Telefon
+1
Währung
USD
Netzspannung
120 V
Druck
Pounds/square inch (psi)
Stecker
EIN, B
Sprachen
Englisch
1. Stufe
INT / Yoke / K
Internationale Flughäfen
Los Angeles Intl (LAX)
Übersetzt von 

Beliebte Kurse: Kalifornien

x

Diesen Favoriten speichern

{% trans 'With a PADI Travel account, you can favourite dive operators to come back to later on any device or computer' %}

Einloggen oder Registrieren