Werbung

Tauchen in Guadalupe Insel

Erkunde das Tauchen in Guadalupe Insel

Beim Guadalupe-Tauchen dreht sich alles um adrenalingeladene Begegnungen mit Weißen Haien: Guadalupe Island ist einer von nur vier Orten auf dem Planeten, an denen Sie mit ihnen tauchen können. Treffen Sie diese erstaunlichen Riesen in einigen der besten Käfigtauchgänge der Welt.

Dieses kribbelnde Erlebnis wird durch kristallklares Wasser verzehnfacht (die Sicht steigt oft über 30 m). Tauchen Sie mit riesigen Raubtieren, die von einem Käfig geschützt werden, um sie aus der Nähe zu betrachten. Schätzungsweise 270 Weiße besuchen Guadalupe Island jedes Jahr. Wenn Sie also nach mehreren Begegnungen suchen, haben Sie Glück.

In Oberflächenintervallen werden Sie wahrscheinlich verspielte Robben und Seeelefanten entdecken, die die Fülle der Haie auf die Insel locken. Das Käfigtauchen in Guadalupe steht Tauchern und Nichttauchern offen - für jedes Level ist es äußerst spektakulär.

Übersetzt von 
Wann taucht man in Guadalupe Insel am besten?

Jedes Jahr pilgern Taucher zu dieser winzigen Insel, um mit Weißen Haien im Käfig zu tauchen. Die Insel Guadalupe ist von August bis Oktober über das Tauchsafari erreichbar, wenn der Ozean am ruhigsten ist. In diesen Monaten kommt das kälteste Wasser - ideal für Weiße - mit einer durchschnittlichen Oberflächentemperatur von 19-22 ° C an.

Planen Sie Ihre Reise nach der Art der Interaktion, die Sie am liebsten hätten. Von August bis September ziehen jüngere männliche Haie die Käfige aus. Erfahrene Männer steigen zwischen Ende September und Oktober ab, die in ihren Bewegungen berechnender sind. Von Oktober bis November dominieren die größten Haie. Guadalupe Island Haitauchen ist von November bis Juli nicht möglich. Erleben Sie also Ihren Nervenkitzel, solange Sie können! Darum geht es beim Tauchen auf der Insel Guadalupe.

Übersetzt von 

Tauchplätze und Tauchshops in Guadalupe Insel

Finde PADI-Tauchshops vor Ort und erkunde die Top-Tauchplätze mit unserer Karte.

Häufig anzutreffende Meereslebewesen in Guadalupe Insel

img
PADI Club beitreten
Erhalte 20 % Rabatt auf Kurse sowie Zugang zu weiteren Vorteilsangeboten im Wert von über 340 USD!
Club beitreten
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Buche ein Taucherlebnis in Guadalupe Insel

Mehr Informationen

Dieser Vulkanhügel liegt vor der mexikanischen Halbinsel Baja California und ist abgelegen. Das Tauchen auf der Insel Guadalupe ist daher nur per Tauchsafari möglich. Es gibt zwei Ausgangspunkt für Tauchsafaris in Guadalupe: Ensenada in Mexiko und San Diego in Kalifornien. Die Segelzeit von beiden liegt zwischen 18 und 22 Uhr, wobei die meisten Tauchsafaris die Reise auf drei bis fünf Tage verteilen.

Wenn Ihr Tauchsafari von Mexiko abfliegt, fliegen Sie zum Flughafen Tijuana. Sie können Tijuana von Mexiko-Stadt (einem riesigen internationalen Flughafen und dem Haupttor zum Land) in 3h 40m erreichen. Von dort sind es anderthalb Autostunden bis zum Hafen von Ensenada, wo Sie sich Ihrem Tauchsafari anschließen können.

Wenn Ihr Tauchsafari von Kalifornien abfliegt, nehmen Sie einen internationalen Nonstop-Flug nach San Diego von Städten wie London (11 Uhr), Frankfurt (12-15 Uhr), Tokio (12h 15m) und Vancouver (3h). Der Hafen, von dem aus Tauchsafaris abfahren, befindet sich gegenüber dem Flughafen von San Diego. Liveaboards, die von San Diego abfahren, müssen unterwegs den mexikanischen Zoll abfertigen.

Zeitzone
UTC-07: 00
Telefon
+52
Währung
MXN
Netzspannung
127 V
Druck
Pounds/square inch (psi)
Stecker
EIN, B
Sprachen
Englisch, Spanisch; Kastilisch
1. Stufe
INT / Yoke / K
Internationale Flughäfen
San Diego Intl (SAN)
Übersetzt von 
x

Diesen Favoriten speichern

{% trans 'With a PADI Travel account, you can favourite dive operators to come back to later on any device or computer' %}

Einloggen oder Registrieren