Werbung

Tauchen auf den Färöer Inseln

Erkunde das Tauchen auf den Färöer Inseln

Die hervorragenden Tauchplätze bieten eine großartige Plattform für die Erkundung von Seetangwäldern und botanischen Algengärten, fantastischen Abfahrten und Grotten.

Seit 1948 sind die Färöer eine selbstverwaltete Region Dänemarks. Die Färöer liegen im Herzen des Golfstroms im Nordatlantik, nordwestlich von Schottland und auf halber Strecke zwischen Island und Norwegen.

Der Archipel besteht aus 18 Inseln mit einer Länge von 113 km und einer Breite von 75 km, die ungefähr die Form einer Pfeilspitze haben. Es gibt 1100 km Küste und zu keinem Zeitpunkt mehr als 5 km vom Meer entfernt.

Übersetzt von 

Tauchplätze und Tauchshops auf den Färöer Inseln

Finde PADI-Tauchshops vor Ort und erkunde die Top-Tauchplätze mit unserer Karte.

img
PADI Club beitreten
Erhalte 20 % Rabatt auf Kurse sowie Zugang zu weiteren Vorteilsangeboten im Wert von über 340 USD!
Club beitreten
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Buche ein Taucherlebnis auf den Färöer Inseln

Beliebte Kurse: Färöer Inseln

x

Diesen Favoriten speichern

{% trans 'With a PADI Travel account, you can favourite dive operators to come back to later on any device or computer' %}

Einloggen oder Registrieren