Werbung
Blog Tauchshop finden Ersatzbrevet

Tauchen in Dunedin

Erkunde das Tauchen in Dunedin

Das Tauchen in Dunedin belohnt Sie mit unzähligen Begegnungen mit Pinguinen: Die kleine blaue Sorte ist überall. Achten Sie auf den seltensten Pinguin der Welt. Seine gelben Augen heben ihn von der Masse ab.

Tauchen Sie durch Dunedins reiches Meer, während Schwärme von rotem Krill aus tiefen Schluchten aufsteigen. Sie können einen Blick auf südliche Glattwale oder Orcas an der Oberfläche erhaschen - ein kribbelndes Erlebnis für selbst fortgeschrittene Taucher.

Mit Schwämmen verkrustete Wracks werden von Teppich- und Siebenkiemerhaien, Conger Aalen und Krebsen überwacht. Während Sie die Innereien dieser historischen Schiffe erkunden, können Sie von Pinguinen und Mako-Haien beobachtet werden. Das Tauchen in Dunedin wird Sie nicht enttäuschen: Die Region zieht Kabeljau, Green Bone, Blue Moki und Lippfisch an. Ganz besondere Einheimische - neuseeländische Seelöwen und Pelzrobben - werden oft gesichtet.

Übersetzt von 
Wann taucht man in Dunedin am besten?

Die Wassertemperatur in Dunedin ist kühler und variiert das ganze Jahr über leicht (8 ° C im Juli bis 14 ° C im Februar). Für ein bequemes ganzjähriges Tauchen in Dunedin empfiehlt sich ein 7-mm-Neoprenanzug oder Trockenanzug. Die meisten Taucher tragen eine Kapuze und Handschuhe für zusätzliche Wärme.

Trotz der kühlen Gewässer der südlichen Südinsel enttäuscht das Tauchen in Dunedin selten. Großer Seetang sprießt hoch aus den Wracks, während Robben Verstecken spielen. silberner Fisch, Nacktschnecke und Seepferdchen tanzen zwischen den Riffen.

Die Sichtweite beträgt das ganze Jahr über etwa 10 m - klar genug, um die im Hafen von Dunedin lauernden Tiere aufzuspüren. Reißverschluss deine 7mm und spiel mit den Dichtungen.

Übersetzt von 

Häufig anzutreffende Meereslebewesen in Dunedin

img
PADI Club beitreten
Erhalte 20 % Rabatt auf Kurse sowie Zugang zu weiteren Vorteilsangeboten im Wert von über 340 USD!
Club beitreten
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Buche ein Taucherlebnis in Dunedin

Mehr Informationen

Dunedin liegt an der Südostküste der Südinsel. Es ist am besten, direkt zum Flughafen Christchurch zu fliegen, wenn Sie können, da dies der nächstgelegene ist. Wenn Ihr Flug in Auckland ankommt, können Sie einen schnellen Inlandsflug von 1 Stunde und 25 Metern nach Christchurch nehmen.

Vom Flughafen Christchurch erreichen Sie Dunedin mit dem Auto in ca. 4h 30m über die SH1. Diese Küstenfahrt führt durch Timaru - ein guter Zwischenstopp, um anzuhalten und die Beine zu vertreten, und einer der besten Aussichtspunkte für kleine blaue Pinguine in Neuseeland.

Dunedins Otago-Halbinsel ist der einzige Ort auf der Welt, an dem Sie auf der Straße zu einer Royal Albatross-Kolonie fahren können. Es lohnt sich also, ein Auto zu mieten, aber es ist nicht unbedingt erforderlich. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind zuverlässig und weit verbreitet, sodass das Tauchen in Dunedin von den meisten größeren Städten aus leicht zu erreichen ist.

Zeitzone
UTC + 12: 00
Telefon
+64
Währung
NZD
Netzspannung
230 V
Stecker
ich
Sprachen
Englisch
1. Stufe
INT / Yoke / K
Internationale Flughäfen
Dunedin (DUD)
Übersetzt von 

Beliebte Kurse: Dunedin

x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren