Werbung
Blog Tauchshop finden Ersatzbrevet

Tauchen in Baja California Sur

Erkunde das Tauchen in Baja California Sur

Der südliche Teil der Baja California Sur ist auf drei Seiten von Wasser umgeben und bietet einige der besten Tauchmöglichkeiten in Mexiko. Tropische und gemäßigte Zonen treffen sich, um einen flachen Spielplatz für Hammerhaie, Walhaie und begeisterte Taucher zu schaffen.

Beim Tauchen in Baja California Sur gibt es so viel zu sehen, dass Sie nicht wissen, wo Sie suchen müssen. Bestaunen Sie dichte Schwärme von Buben, Köderbällen, Thunfisch und Kieferfischen, während Mobula-Strahlen über Ihnen gleiten. Lebenslustige Seelöwen bieten erstaunliche Fotomöglichkeiten, wenn sie herumtollen und für Kameras posieren.

Nacktschnecken, Schnecken, Krabben und Garnelen sorgen für Makroliebhaber. Wenn das Tauchen in Baja California Sur in drei Worten zusammengefasst würde, hätten sie die Qual der Wahl. Ein besonderer Bonus: Die Region ist ein Ausgangspunkt für Socorro Island.

Übersetzt von 
Wann taucht man in Baja California Sur am besten?

Das Tauchen in Baja California Sur ist das ganze Jahr über ausgezeichnet, aber jede Jahreszeit bringt ihre eigenen Juwelen mit sich. Juli bis November haben eine hervorragende Sicht (25 m). Diese Saison ist auch die beste Zeit für Walhaie (beste Chancen im Oktober / November) und bietet das wärmste Wasser (73-305 ° F / 23-30 ° C).

Kühlere Gewässer zwischen Dezember und März (18-20 ° C) bringen verschiedene Kreaturen. Jetzt ist die beste Zeit, um Buckelwalen und Mobula-Rochen gegenüberzutreten. Zu jeder Jahreszeit, die Sie besuchen, ist Ihr Logbuch nach dem Tauchen in Baja California Sur angenehm voll.

Sie können das ganze Jahr über mit der berühmten Kolonie der Seelöwen auf Los Islotes tauchen, außer von Juni bis August, wenn das Gebiet wegen der Paarungszeit geschlossen ist. Wenn Sie planen, Ihre Reise mit einem Besuch auf der Insel Socorro zu verlängern, ist die Liveaboard-Saison von November bis Mai.

Übersetzt von 

Tauchplätze und Tauchshops in Baja California Sur

Finde PADI-Tauchshops vor Ort und erkunde die Top-Tauchplätze mit unserer Karte.

Häufig anzutreffende Meereslebewesen in Baja California Sur

img
PADI Club beitreten
Erhalte 20 % Rabatt auf Kurse sowie Zugang zu weiteren Vorteilsangeboten im Wert von über 340 USD!
Club beitreten
img
PADI Gear kaufen
Erhalte 20 % Rabatt auf deine erste Bestellung!
Jetzt einkaufen

Buche ein Taucherlebnis in Baja California Sur

Tauchplätze in Baja California Sur

Mehr Informationen

Baja California Sur ist ein mexikanischer Staat am südlichen Ende der Halbinsel Baja California. Die glänzende Hauptstadt La Paz ist ein beliebter Ausgangspunkt zum Tauchen in Baja California Sur. Es hat einen der am besten verbundenen Flughäfen des Bundesstaates und bietet einige hervorragende Tauchplätze im Meer von Cortez.

Zum Tauchen in Baja California Sur können Reisende aus den USA, Europa und Asien nach Mexiko-Stadt fliegen - einem riesigen internationalen Flughafen und dem Haupttor nach Mexiko - und dann einen kurzen Anschlussflug nach La Paz (2h 25m) nehmen. Einmal in La Paz angekommen, mieten Sie ein Auto für maximale Freiheit.

Alternativ ist der Flughafen Los Cabos an der Südspitze der Halbinsel sehr gut verbunden und bietet Ihnen das Herzstück eines ebenso hervorragenden Tauchens. Wenn Sie vorhaben, Socorro Island in Ihre Reise einzubeziehen, können Sie von Los Cabos aus an einem Tauchsafari teilnehmen. Die Reise dauert ungefähr einen Tag, aber die erstklassige Artenvielfalt ist es wert.

Zeitzone
UTC-07: 00
Telefon
+52
Währung
MXN
Netzspannung
127 V
Druck
Pounds/square inch (psi)
Stecker
EIN, B
Sprachen
Englisch, Spanisch; Kastilisch
1. Stufe
INT / Yoke / K
Internationale Flughäfen
General Manuel Marquez De Leon Intl (LAP)
Übersetzt von 

Beliebte Kurse: Baja California Sur

x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren