Tec Tauchen

Michel Labrecque

PADI Master Instructor / TecRec Instructor / Underwater Photojournalist

Biografie

Als PADI Master Instructor und Tec Instructor hat Michel Labrecque das Leben eines Tauchlehrers vollauf genossen. Jetzt verbringt der frühere Inhaber eines PADI 5-Star IDC Centers seine Zeit unter Wasser als Abenteurer und freischaffender Fotojournalist. Michels Bilder wurden in Tauchzeitschriften und verschiedenen Medien überall in der Welt publiziert, und er war Gastredner bei wichtigen Konferenzen zum Thema Tauchen. Aber auch bei all diesen Auszeichnungen blieb seine wahre Leidenschaft das Erkunden abgelegener Tauchplätze und deren Bewahrung.
Ein gutes Beispiel ist, dass Frankreich die Einrichtung eines Unterwasserschutzgebietes rund um das Clipperton Atoll im Südpazifik verkündete, und zwar nur 6 Monate, nachdem Michel eine wissenschaftliche Expedition zu diesem Atoll durchgeführt hatte, das als das abgelegenste Atoll der Erde gilt.
„Meine Mission ist es, Taucher wie Nichttaucher über die Meere und Probleme des Umweltschutzes aufzuklären“, sagt Michel.

Heimatort

Victoriaville, Québec
Kanada

Karrierehöhepunkte

  • Auszeichnung als “Fellow of the Explorers Club”
  • Trug die Explorers Club Flagge bei der Clipperton Expedition
  • Assoziiertes Mitglied im ältesten Tauchclub der USA, dem Boston Sea Rovers Club
  • Hat über 1.000 Taucher brevetiert
  • Auszeichnung als DAN Top Performer Canada (2012)
  • Verantwortlich für die Nominierungen zum PADI Diver Acquisition Award und zum PADI Diver Retention Award (2010 und 2011)

Siehe mehr vonMichel Labrecque

Mehr AmbassaDivers