Gerätetauchen

Justin Carmack

PADI Divemaster / Travel and Dive Blogger

Biografie

Aus Colorado (USA) stammend, verließ Justin Carmack seine Heimat, um die Welt zu bereisen. Sein erster Stopp war in Mosambik (Afrika), wo er an einem PADI Open Water Diver Kurs teilnahm, was sein Leben für immer veränderte. In dieser Zeit bekann er auch mit seinem populären Tauchreise-Blog «TrueNomads.com», in dem er all die Plätze dokumentiert, die er unter Wasser erkundet.

Mithilfe seiner Leser und vieler Hardcore-Taucher rund um den Globus stellte er eine Liste der 100 Top-Tauchplätze der Welt zusammen. Justin machte es sich zur Aufgabe, jeden einzelnen davon zu dokumentieren und damit der Welt seine Leidenschaft für unsere Meere zu zeigen. Seit er mit seinem ehrgeizigen Ziel und seinen Video-Logs begonnen hat, ist er ein gefragter Interviewpartner namhafter Publikationen und Medien, und er hatte Auftritte im TV.

Justin ist in nur kurzer Zeit zu einer anerkannten Autorität für Tauchreisen geworden. Er arbeitet bei seinen Reisen mit Markenherstellern und Fremdenverkehrsämtern zusammen, um den Tauchtourismus zu fördern, zum Beispiel in Kenia, auf den Philippinen, in Mexico und in Ägypten.

„Ich sehe es als meine Mission an, die besten Tauchplätze weltweit zu erkunden und so vielen Menschen wie möglich zu zeigen, wie faszinierend das Tauchen sein kann“, sagt Justin.

Heimatort


Karrierehöhepunkte

  • Betreibt einen der populärsten Tauchreiseblogs der Welt, mit Hunderttausenden Lesern monatlich
  • Wurde PADI Divemaster und ein Repräsentant von PADI, DAN und anderen Marken
  • Bereiste inzwischen 89 Länder auf 6 Kontinenten, um das Tauchen zu fördern
  • Startete unlängst eine populäre Videoserie, in der er jeden Ort präsentiert, an dem er taucht
  • Tauchte bereits an 30 von seinen 100 Top-Tauchplätzen der Welt (und an vielen anderen)
  • Seine Tauchvideos werden regelmäßig im PADI TV, in der Zeitschrift Scuba Diver und von vielen anderen Marken auf Instagram vorgestellt

Siehe mehr vonJustin Carmack

Mehr AmbassaDivers