Gerätetauchen

Jennifer Idol

PADI Master Scuba Diver Trainer Instructor / Underwater Photographer / Author

Biografie

Jennifer Idol ist die erste Frau, die alle 50 US-Staaten betaucht hat; dies hat sie in ihrem Buch “An American Immersion” dokumentiert. „Ich helfe anderen, die Unterwasserwelt über meine Fotos, mein Design und das Teilen meiner Erfahrungen besser zu verstehen“, sagt Jennifer. Aber nicht nur in ihrem Buch kann man etwas über Jennifer Idol erfahren, denn außer bei Wettbewerben und Ausstellungen überall im Lande sind ihre Bilder und Artikel auch in verschiedenen Medien erschienen, einschließlich DIVER, Sport Diver, Alert Diver, Scuba Diving, X-Ray Mag, Outdoor Oklahoma, SCUBA and H2O Adventure und Texas Aquatic Science.

Heimatort

Austin, Texas
Vereinigte Staaten

Karrierehöhepunkte

  • Jennifer Idol schrieb das Buch An American Immersion, verlegt bei Best Publishing
  • Sie verfügt über 28 Brevets, einschließlich Master Scuba DiverTM Trainer, Full Cave, PADI Tec 65 (Trimix), Cave DPV und Ice Diver
  • Ist Mitglied der Ocean Artists Society, der Historical Diving Society, der Ozark Cave Diving Alliance (OCDA) sowie von NSS-CDS und NACD
  • Nahm im Jahr 2016 in der Austin City Hall an einer Ausstellung für die People’s Gallery teil
  • Finalistin bei der 2016 Save our Seas Foundation Grant
  • Wurde im Jahr 2015 von der Stiftung 'Yellowstone Park Foundation' geehrt und von der Zeitschrift Nature in der Kategorie “Best Photography and Black and White Spider Awards” nominiert
  • Erreichte in den Jahren 2012 und 2014 bei der Texas Show jeweils einen 3. Platz in den Fotografiewettbewerben
  • War im Jahr 2013 Halbfinalistin bei den “Best Windland Awards” der Zeitschrift Nature

Siehe mehr vonJennifer Idol

Mehr AmbassaDivers